Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Kleine Komödie bietet unterhaltsame Ein-Personen-Stücke

Warnemünde Kleine Komödie bietet unterhaltsame Ein-Personen-Stücke

In der Kleinen Komödie wird am Donnerstag um 19.30 Uhr das Stück „Die Sternstunde des Josef Bieder“ aufgeführt.

Voriger Artikel
Theaternachwuchs sprengt Grenzen
Nächster Artikel
Gartenhäuschen zum Pausenraum für Künstler umgebaut

Alexander Wulke spielt den Requisiteur Josef Bieder.

Quelle: Dorit Gätjen

Warnemünde. In der Kleinen Komödie wird am Donnerstag um 19.30 Uhr das Stück „Die Sternstunde des Josef Bieder“ aufgeführt. Das unterhaltsame Ein-Personen-Stück ist eine humorvolle Liebeserklärung an das Theater- und ein Blick hinter die Kulissen des Theateralltags. Schauspieler Alexander Wulke schlüpft in die Rolle des Theaterrequisiteurs Josef Bieder, der sich — eigentlich zum Aufräumen der Bühne ins Theater gekommen — plötzlich vor Publikum im voll besetzten Zuschauerraum wiederfindet.

Am Freitag und Sonnabend rockt es dann in der Kleinen Komödie. Auf dem Spielplan steht jeweils um 19.30 Uhr das Stück „Elvis, der King und ich. Ein öffentlich-musikalisches Selbstcasting“ mit Jan Schönberg. In dem Stück unterzieht sich ein junger Mann einem Selbstcasting. Es werden Hits nach Elvis Presley gespielt.

Termine: 14. April, „Sternstunde“, 15. und 16. April „Elvis“, Karten: OZ-Servicecenter und Theaterkasse.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Sylvia Knöpfel, Christian Klette und Fred Lautsch (v. l.) vom Verein Jugendkunst bereiten im Speicher am Katharinenberg einen Workshop für Kinder und Erwachsene am Wochenende vor. Unter dem Motto „Wankende Ordnungen“ sollen Collagen in Bewegung entstehen.

Kurse, Projekte und eine Ausstellung beschäftigen sich mit einer Ausdrucksform, die vor 100 Jahren entstand

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Volkstheater

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Gestatten: Alma – das Jubiläumsmaskottchen der Uni

Seit dem letzten Jahr flattert eine blaue Eule, das Jubiläumsmaskottchen, durch die Universität. Da die Eule eine Frohnatur ist und jedem zuzwinkert, hatte sie bereits den Spitznamen „Plinkuul“.