Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Mit großer Geste: Studenten der HMT gehen aus sich raus

Rostock Mit großer Geste: Studenten der HMT gehen aus sich raus

„Der Ritter vom Mirakel“ im diesjährigen Sommertheater ist an die italienische Commedia dell’arte angelehnt. Politische Bezüge zur Gegenwart sind erkennbar.

Voriger Artikel
Compagnie de Comédie: Rostock feiert sein freies Theater
Nächster Artikel
Mit großer Geste: Studenten der HMT gehen aus sich raus

Die Studenten spielen mit vollem Körpereinsatz.

Quelle: Axel Büssem

Rostock. „Der Ritter vom Mirakel“ steht ab Freitag fünf Mal auf dem Programm des diesjährigen Sommertheaters der Rostocker Hochschule für Musik und Theater. Das Stück des Spaniers Lope de Vega ist angelehnt an die italienische Commedia dell’arte - eine Art mittelalterliches Jahrmarktspektakel. Im Mittelpunkt der Inszenierung steht neben Handlung auch die Darstellung durch die Schauspielstudenten: Wie eine fahrende italienische Schauspieltruppe im Mittelalter sollen sie aus sich herausgehen, erklärt Regisseur Markus Wünsch, der das Stück für die HMT adaptiert hat: „Die Comedia dell’Arte ist gekennzeichnet durch die sehr freie Art zu spielen, die große Geste. Sie ist skurril, obszön und grotesk in der Darstellung der Sorgen und Nöte der Menschen und stereotyper menschlicher Charaktere.“

Axel Büssem

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Die Musketiere präsentieren sich bei den Wallensteintagen in der Hansestadt Stralsund.

Am Wochenende erinnert die Stadt an die Belagerung durch Wallenstein im Jahr 1628

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Volkstheater

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Neue Kita eröffnet am Kindertag

Rostocker Institut Lernen und Leben feiert Richtfest für Neubau in Neubukow