Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Neue Theater-Struktur: Verzögerung kostet 400000 Euro

Kröpeliner-Tor-Vorstadt Neue Theater-Struktur: Verzögerung kostet 400000 Euro

Würde das Hybridmodell erst 2018 kommen, fehlen fast eine halbe Million / Grüne und Linke wollen Bürgerbeteiligung abwarten / Aufsichtsrat fordert Spielplan bis 1. Juni

Voriger Artikel
Studenten stoßen an emotionale Grenzen
Nächster Artikel
„Plattsnuten“ erfüllen Wunsch nach Zugabe

Intendant Sewan Latchinian soll bis Juni den Spielplan 2016/17 vorlegen und schnell die beschlossene neue Struktur umsetzen.

Quelle: Ove Arscholl

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barth
Im Juni wären die Rosen an der Hafenstraße wieder erblüht. Jetzt sind sie entfernt worden.

Durch weniger Blumenrabatten soll sich in Barth der Pflegeaufwand verringern / Grünstreifen als Ersatz

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Volkstheater
Meinung OZ-Stadtteil-Umfragen Ihre Meinung ist gefragt. Jeden Monat rücken wir einen anderen Rostocker Stadtteil und seine wichtigsten Thema in den Fokus. Auf unserer Umfrage-Seite wollen wir wissen, wie Sie zu Problemen, Projekten und Plänen in Ihrer Nachbarschaft stehen.
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
OZ-Bild
Hundert Bürger protestieren gegen Windkraft in Groß Schwaß

Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) stellt sich den Demonstranten