Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Was heute in MV wichtig wird

Themen des Tages Was heute in MV wichtig wird

Streit um künftige Rostocker Wasserversorgung vor Gericht +++ Volkstheater-Intendant legt Strukturvorschlag vor +++ Kommunen wollen mehr finanzielle Spielräume +++ Prozess gegen Waffenbesitzer beginnt +++ OZ-Telefon-Forum zum Energiesparen

Voriger Artikel
Theaterfestival für junge Wilde
Nächster Artikel
OZ-Kulturtalk zum „Messias“

Aktuell versorgt Eurawasser Rostock und Teile des Umlands.

Quelle: Ove Arscholl

Streit um künftige Rostocker Wasserversorgung vor Gericht

Rostock. Vor dem Oberlandesgericht Rostock beginnt am Mittwoch der Prozess um die künftige Wasserversorgung der Hansestadt und 19 Umlandgemeinden mit insgesamt rund 310 000 Kunden. Geklagt hatte der bisherige Betreiber Eurawasser, weil keine europaweite Ausschreibung erfolgt sei.

Volkstheater-Intendant Kümmritz legt Strukturvorschlag vor

Rostock.  Der neue Intendant des Rostocker Volkstheaters, Joachim Kümmritz, legt am Mittwoch dem Aufsichtsrat seinen Vorschlag für die künftige Struktur des Hauses vor.

Kommunen wollen mehr finanzielle Spielräume für Landkreise

Ludwigslust.  Die künftige Finanzierung der Kreise durch das Land ist ein Hauptthema der Mitgliederversammlung des Landkreistages am Mittwoch in Ludwigslust.

Prozess gegen Waffenbesitzer beginnt

Waren.  Weil er illegal eine Maschinenpistole und 184 Patronen scharfe Munition zu Hause hatte, steht ein 40-Jähriger von Mittwoch an vor dem Amtsgericht in Waren.

OZ-Telefon-Forum zum Energiesparen

Rostock. Die Energiekosten von Privathaushalten sind in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Das Thema „Energiesparen“ wird immer wichtiger. Zwei Fachleute stellen sich am Mittwoch den Fragen der OZ-Leser.Sie sind von 11.00 bis 13.00 Uhr unter der Rufnummer 0381 / 36 51 00 erreichbar.

dpa/OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Freude über den Geldsegen

Zufrieden, glücklich, Milliarden: Aus dem Kreis der Länderchefs kommen teils euphorische Reaktionen auf den Finanzpakt mit dem Bund. Vor allem die klammen Länder freuen sich über den Geldsegen.

mehr
Mehr aus Volkstheater

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Auf Genussreise durch Vorpommern

Die 2. Messe mit regionalen Produkten bot Gaumenfreuden pur