Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Zauberflöte feiert Premiere

Östliche Altstadt Zauberflöte feiert Premiere

Die Premiere einer neuen Inszenierung von Wolfgang Amadeus Mozarts erfolgreichster Oper „Die Zauberflöte“ findet am Sonnabend in der Hochschule für Musik und Theater statt.

Östliche Altstadt. Die Premiere einer neuen Inszenierung von Wolfgang Amadeus Mozarts erfolgreichster Oper „Die Zauberflöte“ findet am Sonnabend in der Hochschule für Musik und Theater statt. Es singen und spielen die Gesangsstudenten. Das Hochschulorchester wird musikalisch geleitet von Prof. Christfried Göckeritz. Regisseur Franz-Joseph Dieken inszeniert regelmäßig in Hamburg und im Rahmen der Ruhrfestspiele Recklinghausen.

Nach der Premiere folgen weitere Aufführungen am 16., 19., 21., 22., 23., 25. und 26. Oktober. Eintritt zur Oper kostet 17 Euro (ermäßigt 9,30 Euro) zuzüglich Abendkassenzuschlag.

Premiere: 15. Oktober, 19.30 Uhr, Katharinensaal, beim St.-Katharinenstift 8

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hanshagen

Lilian Bremer lebt und arbeitet immer noch in Hanshagen und zeigt dort ihre Malerei

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Fahrlehrer rettet DLRG-Mann

Führerloses Boot schließt Skipper ein / Mutiger Helfer kann den Verletzten befreien