Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regen

Navigation:
Landkreis erhält mehr Geld für Kitas

GÜSTROW Landkreis erhält mehr Geld für Kitas

Der Landkreis Rostock erhält rund 580000 Euro für die Verbesserung der Kindertagesbetreuung.

Güstrow. Der Landkreis Rostock erhält rund 580000 Euro für die Verbesserung der Kindertagesbetreuung. Das Geld wird zwischen Landkreis und Kommunen aufgeteilt, in denen zusätzlicher Betreuungsbedarf entstanden ist, weil Kinder mit Migrationshintergrund dazugekommen sind. Die Mittel stammen aus dem ehemaligen Betreuungsgeld. Zur Auszahlung haben das Land und der Landkreis einen Vertrag geschlossen. Über rund 330000 Euro kann der Landkreis verfügen, Städten und Gemeinden fließen 250000 Euro zu. Das Jugendamt des Landkreises erarbeitet bereits den Verteilungsschlüssel für die Kommunen und wertet die Statistik mit Stichtag vom 1. November 2015 aus.

„Der Bedarf ist groß, und wir wollen gezielt in die Qualität investieren. Wie genau, das wollen wir dem Jugendhilfeausschuss vorstellen“, erläutert Sozialdezernentin Anja Kerl. Der Ausschuss tagt am 20. Juli.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Dienstags kommt Inge im Konsum-Benz

Auch gestern rollte der Stop & Shop-Wagen von Ingrid Jeske durch Rakow, Questin und Alt Bukow