Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Leben und Werk von Tychsen

Steintor-Vorstadt Leben und Werk von Tychsen

Am Sonntag führt um 15 Uhr der Leiter des Max-Samuel-Hauses Ulf Heinsohn ein letztes Mal durch die aktuelle Ausstellung, die sich mit Leben und Werk des Orientalisten, ...

Steintor-Vorstadt. Am Sonntag führt um 15 Uhr der Leiter des Max-Samuel-Hauses Ulf Heinsohn ein letztes Mal durch die aktuelle Ausstellung, die sich mit Leben und Werk des Orientalisten, Bibliothekars und Sammlers Gerhard Tychsen beschäftigt. Ein Schwerpunkt ist sein Verhältnis zu Juden in Mecklenburg.

Anmeldung: ☎ 0381 / 4923209 oder info@max-samuel-haus.de.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Landkreis würdigt Ehrenamt im Sport

Landrat Sebastian Constien verleiht Ehrenmedaillen an engagierte Sportler im Kreissportbund / Rund 100 Gäste nehmen an Hafenrundfahrt teil