Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Leiche an der Westmole gefunden

Warnemünde Leiche an der Westmole gefunden

Einsatzkräfte haben gestern Vormittag gegen 9 Uhr eine Leiche aus dem Wasser an der Westmole in Warnemünde gezogen. Das bestätigte die Polizei auf Nachfrage.

Warnemünde. Einsatzkräfte haben gestern Vormittag gegen 9 Uhr eine Leiche aus dem Wasser an der Westmole in Warnemünde gezogen. Das bestätigte die Polizei auf Nachfrage.

Laut Aussagen der Beamten handelte es sich um einen Mann. Eine Straftat kann die Polizei bereits jetzt ausschließen. „Es handelt sich um einen unglücklichen Todesfall, ein tragisches medizinisches Ereignis“, sagte Torsten Sprotte, Polizeiführer im Polizeipräsidium Rostock. Die Berufsfeuerwehr war gestern früh im Einsatz, um den Leichnam aus dem Wasser zu bergen. Wo der Mann ins Wasser fiel und warum, konnte der Polizeisprecher nicht sagen. Weitere Angaben zu dem Todesfall machten die Beamten nicht.

Das ist der zweite Fall innerhalb kurzer Zeit. Erst in der vergangenen Woche wurde ein 22-jähriger Mann aus der Warnow geborgen. Bei der Leiche handelte es sich um einen Rostocker, der seit Ende Dezember vermisst wird. Auch hier ergaben sich bei der Obduktion keinerlei Anhaltspunkte für eine Straftat, die im Zusammenhang mit dem Tod des jungen Mannes stehen könnte.

 



str

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Am Donnerstag hat die Polizei in Rostock eine Leiche im Wasser der Warnemünder Mole gefunden.

Eine Straftat kann die Polizei bei der am Donnerstag gefundenen Leiche in Rostock bereits ausschließen. Warum der Mann allerdings ins Wasser fiel, sei noch unklar.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Auf Genussreise durch Vorpommern

Die 2. Messe mit regionalen Produkten bot Gaumenfreuden pur