Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Lesecafé präsentiert Neuheiten

DUMMERSTORF Lesecafé präsentiert Neuheiten

Einer bewährten Tradition folgend, veranstaltet der Verein Auf der Tenne in seinem Kulturzentrum in Dummerstorf am Donnerstag, 26. Mai, um 19 Uhr das Frühjahrs-Lesecafé.

Dummerstorf. Einer bewährten Tradition folgend, veranstaltet der Verein Auf der Tenne in seinem Kulturzentrum in Dummerstorf am Donnerstag, 26. Mai, um 19 Uhr das Frühjahrs-Lesecafé. Bibliotheksleiterin Christa Roßberg und Walter Reuter stellen die interessantesten Neuerscheinungen des Büchermarktes und Neuerwerbungen der Bibliothek vor. Die Auswahl fiel ihnen nicht leicht.

Angesichts der Fülle an Krimis und Thrillern aus internationaler und deutscher Feder kommen die Fans dieses Genres auf ihre Kosten. Auch die Favoriten unter den Autoren von Frauenschicksalen und Familiensagas enttäuschen ihre Leser nicht. Alle haben neue Werke vorgelegt, die im Lesecafé vorgestellt werden.

Für ein Frühjahr erstaunlich ist dagegen die große Anzahl an Büchern von hierzulande weniger bekannten Schriftstellern, wie Jane Gardam, John Irving, Lluis Lllach und Benedict Wells. Und aus Sicht der Organisatoren besonders erfreulich, dass sich diese Reihe durch deutsche Autoren mühelos ergänzen lässt. Sie nennen den postum erschienenen Roman von Siegfried Lenz („Der Überläufer“) oder Juli Zehs „Unterleuten“.

Lesecafé: 26. Mai, 19 Uhr, Kulturzentrum Dummerstorf. Anmeldung: ☎ 038208 / 80235 oder Bibliothek

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
DCX-Bild
mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
„Ich möchte Papa mal die Meinung sagen“

Außergewöhnliche Philosophie-Runde in Kröpelins Grundschule zum Thema „Mut“