Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Maschine putzt den Strand sauber

Rostock Maschine putzt den Strand sauber

Im Sommer fallen pro Tag drei Tonnen Müll am Warnemünder Strand an. Um ihn besser zu beseitigen, hat die Hansestadt Rostock in ein neues Reinigungsgerät investiert.

Voriger Artikel
Protest in JVA: Häftlinge drohen mit Streik
Nächster Artikel
Kreis baut Ortsdurchfahrt aus

Rostocks Umweltsenator Holger Matthäus (Grüne, l.) und Tourismuschef Matthias Fromm prüfen das Ergebnis der neuen Strandreinigung.

Quelle: Thomas Sternberg

Rostock. In der Saison müssen täglich bis zu drei Tonnen Müll am Warnemünder Strand eingesammelt werden. Um das Problem besser in den Griff zu bekommen, hat die Tourismuszentrale am Dienstag das  Strandreinigungsgerät „Beach Teach 2000“ in Betrieb genommen.

Bei einer Geschwindigkeit bis zu 20 Stunden pro Kilometer reinigt die Maschine rund 22.000 Quadratmeter Sand pro Stunde in einer Tiefe bis zu 15 Zentimeter. Scherben, Plastikreste, Kronkorken, Kippen aber auch Seetang sowie Steine holt das Gerät aus dem Boden. Der Sand kann trocken, feucht, locker oder fest sein. Rund 60.000 Euro kostet der „Beach Teach 2000“. Die Tourismuszentrale hat ein gebrauchtes aber komplett überholtes Gerät für 15.000 Euro erworben.

Sternberg, Thomas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar/Boltenhagen
Der Strand bei Boltenhagen. „Ruhig und entspannend“, sagt Leserin Gudrun Vehlen über ihren Lieblingsstrand.

Einheimische und Urlauber lieben das Ostseebad Boltenhagen, die natürliche Schönheit der Wohlenberger Wiek und die Vielfalt der Insel Poel. Mit den Lesern sucht die OSTSEE-ZEITUNG den schönsten Strand in Nordwestmecklenburg.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Landkreis würdigt Ehrenamt im Sport

Landrat Sebastian Constien verleiht Ehrenmedaillen an engagierte Sportler im Kreissportbund / Rund 100 Gäste nehmen an Hafenrundfahrt teil