Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Mediziner Horst Klinkmann erhält Orden in Skopje

Rostock Mediziner Horst Klinkmann erhält Orden in Skopje

Der Rostocker Medizinprofessor Horst Klinkmann wird im Balkanland Mazedonien für seine Verdienste während und nach dem Balkankrieg geehrt.

Voriger Artikel
Rotfahrt endet mit drei Verletzten
Nächster Artikel
Verkehrschaos nach schwerem Unfall

Prof. Horst Klinkmann (81) ist Ehrenpräsident des Kuratoriums Gesundheitswirtschaft und von der Schweriner Landesregierung von 2016 bis 2018 als Berater und „Außenbotschafter“ der Branche verpflichtet.

Quelle: Ove Arscholl

Rostock. Mit einer hohen Auszeichnung - dem Koneski-Orden - ehrt Mazedoniens Akademie der Wissenschaft am Mittwoch den Rostocker Mediziner Prof. Horst Klinkmann (81) bei einem Festakt in der mazedonischen Hauptstadt Skopje. Klinkmann erhält die Auszeichnung für seine Unterstützung beim Aufbau medizinischer Hilfe während und nach dem Balkankrieg sowie beim Aufbau der Nierenheilkunde in dem Balkanland.

Klinkmann gilt weltweit als Spezialist für künstliche Organe. Er ist seit 1992 Dekan der Internationalen Fakultät für Künstliche Organe (INFA) mit Sitz an der Universität Bologna (Italien) sowie Ehrendoktor an 14 Universitäten, darunter in Frankreich, Großbritannien, Italien, Tschechien und China. 

Diskussion um Berater-Budget

Nach seinem Ausscheiden aus dem operativen Geschäft in der Gesundheitswirtschaft Mecklenburg-Vorpommerns setzt die Schweriner Landesregierung weiterhin auf Klinkmanns internationale Kontakte. Von 2016 bis 2018 wurde Klinkmann als Berater und „Außenbotschafter“ verpflichtet - mit einem Jahresbudget von bis zu 50.000 Euro, das nach konkreter Leistung abzurechnen ist. 

Kuratorium: hohes internationales Renommé

Das Kuratorium Gesundheitswirtschaft sah in der Diskussion um das Budget eine „Diffamierung“ seines Ehrenpräsidenten, sprach von Rufschädigung und verteidigte die durch „eine Obergrenze gedeckelte“ Vergütung. Kuratoriumspräsident Prof. Wolfgang Schareck meint, es sei das „Recht des Ministerpräsidenten, einen exellent vernetzten Berater auszusuchen, der über hohes internationales Renommé verfügt“.

Elke Ehlers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Medizinprofessor Horst Klinkmann

Mazedoniens Akademie der Wissenschaft zeichnet Prof. Horst Klinkmann (81) morgen mit dem Koneski-Orden aus, der höchsten Auszeichnung des Gremiums.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock
Meinung OZ-Stadtteil-Umfragen Ihre Meinung ist gefragt. Jeden Monat rücken wir einen anderen Rostocker Stadtteil und seine wichtigsten Thema in den Fokus. Auf unserer Umfrage-Seite wollen wir wissen, wie Sie zu Problemen, Projekten und Plänen in Ihrer Nachbarschaft stehen.
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
DCX-Bild
900 Besucher bei OZ-Weihnachtsgala

Bereits zum 15. Mal veranstalteten die OSTSEE-ZEITUNG und die Rostocker Hochschule für Musik und Theater (HMT) die Benefizveranstaltung.