Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Mehr als jeder zweite Rostocker geht krank zur Arbeit

Stadtmitte Mehr als jeder zweite Rostocker geht krank zur Arbeit

Laut DAK-Erhebung sind psychische Erkrankungen auf dem Vormarsch / Viele Fehlzeiten wegen Rückenleiden / Hoher Krankenstand im Rathaus / Frauen gehen früher zum Arzt

Voriger Artikel
Mehr als jeder zweite Rostocker geht krank zur Arbeit
Nächster Artikel
Explosion in Kleingartenanlage

Viele Rostocker schleppen sich zur Arbeit – auch, um die Kollegen nicht im Stich zu lassen.

Quelle: Fotos: Ove Arscholl/ Cornelius Kettler/ Universitätsmedizin

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

37,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

25,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Wenn Jugendliche ohne Smartphone oder Computer unruhig werden, könnten das Anzeichen einer Sucht sein. Anders als bei Cannabis oder Alkohol fehlten frühe Warnzeichen, mahnt ein Forscher.

mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Telefon: 03 81 / 36 54 10

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
E-Mail: lokalredaktion.rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
800 JAHRE ROSTOCK – DER OZ-FORTSETZUNGSROMAN

800 Jahre Rostock - zu diesem besonderen Anlass erscheint im Verlag Redieck & Schade ein ganz besonderes Buch: „Schorler. Ein Rostock-Roman“ von Hanns Rainer Perten und Gerda Strehlow.