Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Mieter wandern 13 Kilometer durch Rostock

Südstadt Mieter wandern 13 Kilometer durch Rostock

Gute Resonanz auf neues Angebot der Wiro

Südstadt. 20 bis 30 Kilometer sind für die Mitglieder der Wanderfreunde Rostock keine Hürde. Mehrmals pro Woche sind sie unterwegs, quer durch die Hansestadt. 13,4 Kilometer sind am vergangenen Sonnabend zusammengekommen, diesmal in Begleitung. Die Wohnungsgesellschaft Wiro hatte zuvor einen Aufruf bei ihren Mietern gestartet. „Wir bieten regelmäßig Bustouren an. Eine neue Idee ist jetzt die Wanderung“, erklärt Sebastian Kasch von der Marketing-Abteilung. „Und diese Idee kam besser an als gedacht. Die 40 Plätze waren schnell vergeben“, sagt er. Von Wolfram Guse, Leiter der Wanderfreunde Rostock, gab es vor dem Start noch ein paar Hinweise: ausreichend Essen einpacken, aber vor allem Trinken. „Und natürlich wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk. Wir sind nämlich auch auf unbefestigten Pfaden unterwegs“, kündigt er an.

 

OZ-Bild

Quer durch die Südstadt bis nach Biestow verlief die Wanderstrecke.

Quelle: Mathias Otto

Die Strecke wurde vorher vermessen. 13,4 Kilometer ist sie lang und führte vom Hauptbahnhof über Biestow und den Neuen Friedhof zurück zum Stadtkern. Zwischendurch gab es zwei Stopps mit Überraschungen: eine Führung durch die Biestower Kirche sowie Kaffee und Kuchen auf der Wiese vor dem Pfarrhaus. „Ich würde mich freuen, wenn wir daraus eine weiterführende Veranstaltung machen können. Wir werden erst einmal auswerten, wie es bei unseren Mietern angekommen ist“, sagt Sebastian Kasch, der in seiner Freizeit selbst gern wandert. Falls die Strecke zu lang gewesen sein sollte, „können wir sie künftig auch verkürzen“.

Von mo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Sozialwohnungen für Rostock

Firma aus Schleswig-Holstein baut an drei Standorten / Stadt verteidigt frühere Abrisse