Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Mit dem Rad durch England

Güstrow Mit dem Rad durch England

In seiner neuesten digitalen Dia- und Filmshow zeigt der in Güstrow bekannte Globetrotter Reinhard Pantke Impressionen dreier, insgesamt über drei Monate langer ...

Voriger Artikel
Elf Millionen für Kinder in Not

Die Insel Lindisfarne (Nordost- Küste Englands.

Quelle: Foto: Pantke

Güstrow. In seiner neuesten digitalen Dia- und Filmshow zeigt der in Güstrow bekannte Globetrotter Reinhard Pantke Impressionen dreier, insgesamt über drei Monate langer Reisen in denen er Großbritannien von Süden nach Norden durchquerte. Der Vortrag wird am Dienstag, den 17. Oktober um 19.30 Uhr im Ernst-Barlach-Theater in Güstrow gezeigt.

Mehr als 3500 km legte der Reisejournalist per Fahrrad zwischen Frühling und Herbst im Jahr 2016 in den schönsten Regionen zwischen Lands End in Cornwall und den skandinavisch geprägten Shetlandinseln im hohen Norden Schottlands zurück. Weitere Informationen zur Reise und zum Vortrag gibt es auf www.reinhard-pantke.de.

Karten im Vorverkauf an der Theaterkassse: Preis: 10 Euro, 8 für Schüler, Studenten, Arbeitslose und Behinderte.

OZ

Voriger Artikel
Mehr zum Artikel
Analyse

Heimat - damit plagen sich die Deutschen schon seit mehr als 200 Jahren. Warum wird das ausgerechnet jetzt wieder wichtig? Und können die etablierten Parteien das Thema aus der „rechten Ecke“ holen?

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Feierliche Immatrikulation an der Universität Rostock

Rund 3100 Studenten wurden am Freitag in Rostock neu immatrikuliert. Die Universität begrüßte die Neulinge in diesem Wintersemester mit einer Feier, bei der Bildungsministerin Birgit Hesse einen Festvortrag zur Bedeutung von Bildung hielt.