Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Mutmaßlicher Drogenhändler festgenommen

BÜTZOW Mutmaßlicher Drogenhändler festgenommen

Bei mehreren Durchsuchungen im Landkreis Rostock am Dienstagmorgen haben Beamte einen 31 Jahre alten mutmaßlichen Drogendealer in seiner Wohnung in Bützow festgenommen.

Bützow. Bei mehreren Durchsuchungen im Landkreis Rostock am Dienstagmorgen haben Beamte einen 31 Jahre alten mutmaßlichen Drogendealer in seiner Wohnung in Bützow festgenommen. Dem Mann wird vorgeworfen, mit einer größeren Menge Betäubungsmitteln gehandelt zu haben, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft sagte. Das Amtsgericht Rostock erließ wegen Wiederholungsgefahr Haftbefehl gegen den Mann.

Durchsucht wurden elf Objekte im Landkreis, in denen unter anderem verkaufte Ware vermutet wurde. Darunter waren Wohnungen und Firmenniederlassungen in Bützow und Güstrow. Bei dem Einsatz wurden den Angaben zufolge 300 Gramm Marihuana sowie Amphetamine sichergestellt. Insgesamt 66 Beamten waren im Einsatz.

Dem Betäubungsmittelgesetz zufolge droht dem Mann eine Haftstrafe von mindestens einem Jahr.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hiddensee
Das von der Hiddenseefähre „Gellen“ gerammte Wassertaxi am Liegeplatz im Hafen von Kloster. Bei der Kollision zerstörte Scheiben wurden provisorisch mit Planen abgedeckt.

Boddenkreuzer „Gellen“ rammt Boot beim Drehmanöver im Hafen / Passagiere und Besatzung bleiben unverletzt / Bürgermeister kritisiert Verstoß gegen Hafenordnung

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Die Tafel: „Ohne Transporter geht hier nichts!“

Die OZ hat einen Tag lang die Fahrer der Rostocker Tafel begleitet