Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Mutmaßlicher Täter nach Raubüberfall gefasst

Rostock Mutmaßlicher Täter nach Raubüberfall gefasst

Einer 19-Jährigen war in Rostock von einem Unbekannten das Handy entrissen worden.

Voriger Artikel
Rettungsschwimmer in MV sind startklar für die Hochsaison
Nächster Artikel
Flughafenfest: Die Mutigsten hatten die beste Sicht

Nach einem Raubüberfall in Rostock war die Fahndung der Polizei erfolgreich.

Quelle: Friso Gentsch/dpa

Rostock. Kurz nach einem Raubüberfall in der Nacht zu Freitag in Rostock ist der mutmaßliche Täter von der Polizei gestellt worden. Der Mann soll zuvor in der Parkstraße einer 19-Jährigen das Mobiltelefon entrissen haben. Das Opfer hatte die Polizei informiert und eine Personenbeschreibung des ein Jahr älteren Räubers abgegeben. Die Geschädigte blieb unverletzt, die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock
Meinung OZ-Stadtteil-Umfragen Ihre Meinung ist gefragt. Jeden Monat rücken wir einen anderen Rostocker Stadtteil und seine wichtigsten Thema in den Fokus. Auf unserer Umfrage-Seite wollen wir wissen, wie Sie zu Problemen, Projekten und Plänen in Ihrer Nachbarschaft stehen.
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
OZ-Bild
Rostock bietet jungen Bands eine Bühne

Jeden ersten Samstag des Monats treten lokale Nachwuchsmusiker im Zwischenbau auf