Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Nachbarn traurig: Wiro schließt Treff

Rostock Nachbarn traurig: Wiro schließt Treff

Das Rostocker Wohnungsunternehmen braucht den Raum in der Warnowallee für den Eigenbedarf. Die Nachfrage der Mieter sei zuletzt gesunken, während die Kosten stiegen.

Voriger Artikel
Obdachloser übernimmt Marterias Instagram-Account
Nächster Artikel
Lehrer unzufrieden: Schule darf nicht in neues Gebäude

Die Wiro baut den ehemaligen Nachbarschaftstreff in der Warnow-Allee 7 zu einem Seminarraum um.

Quelle: Ove Arscholl

Rostock. Das Rostocker Wohnungsunternehmen Wiro hat seinen Nachbarschaftstreff in Lütten Klein geschlossen. Mieter und andere Anwohner hatten sich hier zum Bingospielen, Singen, Gedächtnistraining oder Sport getroffen. „Zuletzt wurden die Angebote nur von wenigen Mietern in Anspruch genommen. Das Konzept konnte sich nicht durchsetzen. Der Raum in der Warnowallee wird zu einem Arbeitsraum umgebaut, den wir dringend benötigen“, begründet Wiro-Sprecher Carsten Klehn den Schritt.

Die Nutzer bedauern die Entscheidung. „Als wir dort raus mussten, war das schon sehr traurig. Wir hätten auch Miete gezahlt“, sagt Anwohnerin Elisabeth Liebetreu. Ursula Hasselberg stimmt ihr zu. Sie betreute den Kindertreff des Mehrgenerationenhauses in dem Wiro-Raum. „Ich war jeden Mittwoch dabei. Mir tut die Schließung in der Seele weh“, sagt sie.

Ortsbeiratsmitglied Erhard Sauter (SPD) will die Schließung jedoch nicht so einfach hinnehmen. „Ich kann nicht verstehen, dass die Nutzung des Raumes durch die Bevölkerung nun nicht mehr möglich sein soll. Ich werde mir das noch einmal erklären lassen“, sagt er.

André Wornowski

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nicht zu viel Herbstliches
Zu einer gefühlten Wärme und Gemütlichkeit verhelfen warme Farben - und natürlich Kerzenschein, wie hier bei einem aktuellen Einrichtungsbeispiel von Ikea zu sehen.

Es sind die kleinen Dinge, die im Herbst und zum Winterbeginn im Haus für mehr Gemütlichkeit sorgen. Mehr Kissen fürs Sofa, Kerzen statt Elektrolicht, ein paar Dekorationen. Wohnexperten geben Tipps für das perfekte Kuschelambiente.

mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Österreicher wollen auf die „Pasewalk“

Fischereikutterverein hofft auf mehr Auslastung für sein Schiff