Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Nahverkehr ändert Fahrplan

Stadtmitte Nahverkehr ändert Fahrplan

Vom 25. Juli bis 2. September fahren Busse und Bahnen der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) nach dem Ferienfahrplan.

Stadtmitte. Vom 25. Juli bis 2. September fahren Busse und Bahnen der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) nach dem Ferienfahrplan. Die Straßenbahnen der Linien 1 und 5 fahren montags bis freitags von 6 bis 9 Uhr im 15-Minuten-Takt. Die Linien 2, 3, 4 und 6 fahren von 6 bis 9 Uhr alle 30 Minuten. Busse mit dem Hinweis „S“ fahren nur an Schultagen. Auf der Linie 28 gibt es Fahrten zwischen 7 und 8 Uhr vom Holbeinplatz nur bis zum Groß Schwaßer Weg.

Ab Montag fährt zusätzlich die Linie 2 in der Woche erst ab 5.04 Uhr, nicht wie bisher 5 Uhr von der Heinrich-Schütz-Straße Richtung Kurt-Schumacher-Ring. Die Abfahrt an den folgenden Haltestellen verschiebt sich. Die Wartezeit beim Einfahren in den Hauptbahnhof entfällt dafür.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Nikolaus Kramer, 39, vor seinem Haus in Greifswald. Mit seiner Frau, dem Sohn aus erster Ehe und seinem Vater lebt er in der Stadtrandsiedlung.

Der Greifswalder Polizist Nikolaus Kramer, 39, will für die AfD in den Landtag ziehen. Was wollt ihr von ihm wissen, hatte die OZ auf Facebook gefragt – und es hagelte Reaktionen. Fragen und Antworten hier zum Nachlesen.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Die Tafel: „Ohne Transporter geht hier nichts!“

Die OZ hat einen Tag lang die Fahrer der Rostocker Tafel begleitet