Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Neubau des Hortes läuft an

Rövershagen Neubau des Hortes läuft an

In Rövershagen entsteht ein neues Gebäude für 154 Kinder. Als nächstes soll die Schule erweitert werden.

Voriger Artikel
Junge Frau vergewaltigt? Ermittlungen dauern an
Nächster Artikel
Verkehr zum Kringelhof wird erneut geprüft

Auf der Baustellen an der Grundschule haben jetzt die Bauarbeiten am neuen Hortgebäude der Gemeinde Rövershagen begonnen.

Quelle: Michael Schißler

Rövershagen. In Rövershagen (Landkeis Rostock) haben die Arbeiten an dem 2,9 Millionen teuren neuen Hortgebäude begonnen. Der zweigeschossige Bau wird 154 Kinder Platz bieten. Er entsteht auf dem Platz der früheren, nun abgerissenen Turnhalle. Während diese Investition auf den Weg gebracht ist, denken die Gemeindevertreter über die Erweiterung der Schule nach, die dreizügig ausgebaut werden soll. Zu den Planungen gehört unter anderem eine Küche, in der Schulessen frisch zubereitet werden soll.

Von Schissler, Michael

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Tour-Start: Beatsteaks rocken das Moya

Die alternative Rockband aus Berlin ist am Dienstag vor rund 1500 begeisterten Besuchern auf der Rostocker Kulturbühne aufgetreten.