Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Neuer Aortenspezialist verstärkt Herzteam der Unimedizin

Hansaviertel Neuer Aortenspezialist verstärkt Herzteam der Unimedizin

Die Herzchirurgie der Unimedizin nimmt jetzt auch komplexe Operationen an der gesamten Aorta, der Hauptschlagader des Körpers, vor.

Hansaviertel. Die Herzchirurgie der Unimedizin nimmt jetzt auch komplexe Operationen an der gesamten Aorta, der Hauptschlagader des Körpers, vor. Ein Eingriff, der nur in wenigen Zentren in Europa routinemäßig realisiert wird. Mit der Komplettierung aller Therapiemöglichkeiten für Patienten mit Aortenerkrankungen wird das Herzzentrum Rostock zu einem überregionalen Versorger.

 

OZ-Bild

Chirurg Dr. Andras Hoffman

Das Aortenteam leitet nun Dr. Andras Hoffman. Er hat als erfahrener Herzchirurg mit mehr als 10000 Operationen in Rostock neue Operationsverfahren für die Notfallversorgung eingeführt sowie ein neues Behandlungskonzept für die Verbesserung der langfristigen Prognose.

Jedes Jahr gibt es bundesweit mehr als 1000 Patienten mit einer eingerissenen Schlagader, die notfallmäßig mit Operation oder Gefäßstent behandelt werden können. „Die Sterblichkeit ist in der Akutphase immer noch sehr hoch. Mit den neuen Behandlungsmethoden verbessern sich diese wie auch die Langzeitergebnisse deutlich“, so Hoffman. Zur Weiterentwicklung der Behandlungsmöglichkeiten kooperieren die Unimediziner eng mit dem Aortenzentrum in Liverpool. Der dortige Leiter, Prof. Dr. Aung Oo, und Hoffman haben kürzlich in Rostock die Schlagader einer Patientin (76) komplett durch einen Schlauch aus gewebtem Kunststoff ersetzt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
400 Rettungswagen für den Iran

Fahrzeugbauer Oberaigner rüstet Transporter mit permanenten Allrad aus. 70 Mitarbeiter in Laage beschäftigt.