Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Neuer Audi überzeugt Publikum

Neuer Audi überzeugt Publikum

Audi Zentrum stellte am Wochenende den Q 2 vor

Problemlos ein- und aussteigen, ein geräumiger Innenraum und viele Individualisierungsmöglichkeiten: Das sind nur einige Vorteile des neuen Audi Q2. Der SUV wurde am Samstag im Audi Zentrum Rostock vorgestellt. Viele Interessierte schauten vorbei und machten auch einige Probefahrten.

OZ-Bild

Audi Zentrum stellte am Wochenende den Q 2 vor

Zur Bildergalerie

ROS TALK

Pauline Rabe berichtet aus

Rostocks Szene. ☎ 365410

rostalk@ostsee-zeitung.de

„Die Nachfrage nach dem Q2 ist riesig“, freut sich Verkaufsleiter Nico Umbreit . Schon jetzt gebe es für das Fahrzeug Lieferzeiten von fünf Monaten. „Mich selbst überzeugt vor allem die Ausstattung. Es gibt teilweise mehr Möglichkeiten als bei der Luxusklasse.“

Gisela und Peter Kucik sind vor allem von der Sitzhöhe begeistert. „Wir werden auch nicht jünger“, sagt der 81-Jährige lachend. Bisher fuhr das Ehepaar einen Q3.

„Die vergangenen drei Jahre waren wir stets zufrieden und wollen nun einfach die Neuerungen in Anspruch nehmen.“ Mandy Kokoschek und Roland Banse bleiben Audi ebenfalls treu: „Die Qualität und Zuverlässigkeit überzeugt uns schon seit zehn Jahren.“ Der Q2 überzeuge sie auch aufgrund des hohen Komforts.

„Und dennoch sieht er sehr schnittig aus“, ergänzt Uwe Radtke. Alle drei Jahre fährt der Rostocker mit seiner Frau nach Ingolstadt und kauft sich ein neues Auto. „Ich suche aktuell nicht“, erzählt Tom Böhme. Dennoch wollte sich der 27-Jährige es nicht nehmen lassen, den SUV anzuschauen. „Das kompakte Design gefällt mir sehr gut.“

Gerd Genz stöberte mit seinem 16-jährigen Sohn Tobias Böwe ebenfalls nur durch das Rostocker Autohaus. Hängen geblieben sind die beiden am R8. „Ein bisschen träumen kann man ja“, so der 45-Jährige.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
5:1-Derbysieg: Favorit PSV dreht nach der Pause auf

Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte gewinnen die Ribnitz-Damgartener gegen den TSV Wustrow am Ende noch deutlich