Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Neues Amt: Ministerpräsident ist jetzt auch Brandschützer

Groß Klein Neues Amt: Ministerpräsident ist jetzt auch Brandschützer

Erwin Sellering (SPD) wurde auf seiner Wahlkampftour die Ehrenmitgliedschaft der Groß Kleiner Feuerwehr überreicht

Voriger Artikel
Neues Amt: Ministerpräsident ist jetzt auch Brandschützer
Nächster Artikel
Attacke mit Farbbällen

Ralf Mucha (l.) überreicht Ministerpräsident Erwin Sellering eine neue Feuerwehrjacke.

Quelle: Mathias Otto

Groß Klein. Eigentlich war es für Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) ein Termin von vielen vor der anstehenden Landtagswahl. Zusammen mit dem Rostocker Kandidaten Ralf Mucha (SPD) redete er mit den Leuten, fragte, was sie bewegt und berichtete von den eigenen Vorhaben. Und dennoch war es für den Spitzenkandidaten ein außergewöhnlicher Tag. Gerade, als er sich nach dem einstündigen Gespräch im Stadtteil- und Begegnungszentrum einen Kaffee holen wollte, war Mucha verschwunden, tauschte kurzerhand Hemd und Hose und schlüpfte in seine Feuerwehruniform.

Zusammen mit seinen Kollegen überreichte er ihm ein Dokument: Die Ehrenurkunde für die Ehrenmitgliedschaft der Freiwilligen Feuerwehr Groß Klein. Dem sonst so wortgewandten Politiker hatte es die Sprache verschlagen. Aber nur fast. „Ach, schön, toll“, brachte er dennoch über die Lippen.

Wehrführer Thomas Ebeling erklärte, warum sich Erwin Sellering um diese Wehr verdient gemacht hatte. „Er hat unsere Absicht zum Ausbau unserer Öffentlichkeitsarbeit in unkomplizierter Weise materiell unterstützt, wodurch die Anschaffung einer Wissensstraße ermöglicht wurde.“ Diese dient zur Aufklärung im Brandschutzwesen. Außerdem hat die Jugendfeuerwehr zum 20-jährigen Bestehen im Mai einen Ausflug ins Schweriner Schloss gemacht und sich von Sellering den Landtag zeigen lassen. „Seit 2008 steht er mit uns in Kontakt, hat uns dreimal besucht“, so Ebeling. Zur Urkunde gab es noch eine Feuerwehrjacke – mit eigenem Schriftzug auf der Brust. Die behielt Sellering in der Mittagssonne aber nur wenige Minuten an. „Aber ich habe bald wieder Gelegenheit dazu“, sagt er. Am 3. September hat die Wehr ihren Tag der offenen Tür. Sellering ist Schirmherr dieser Veranstaltung.

Mathias Otto

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Die französische Pianistin Hélène Grimaud und ihr Mann, der deutsche Fotograf Mat Hennek, setzen das Projekt mit ihrer Musik und seinen Waldbildern 2017 fort. Ein Interview

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
„Wildwest auf der Warnow“

Nach „Stettin“-Unglück: Skipper fordern strengere Verkehrsregeln für die Hanse Sail