Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Nordex legt Grundstein für Halle

Hinrichsdorf Nordex legt Grundstein für Halle

Der Ausbau des Unternehmens Nordex am Standort Rostock geht voran. Am Montag, 21.

Hinrichsdorf. Der Ausbau des Unternehmens Nordex am Standort Rostock geht voran. Am Montag, 21. Juli, wird im Güterverkehrszentrum in Hinrichsdorf der Grundstein für die neue Fertigungshalle von Rotorblättern gelegt. Im neuen Leitwerk, das bis Oktober stehen soll, werden in Zukunft die größten und modernsten Rotorblätter des Unternehmens entstehen. Zehn Millionen Euro wird die 10 000 Quadratmeter große Halle kosten. Zur Grundsteinlegung werden neben Nordex-Vorstandsvorsitzenden Jürgen Zeschky auch Oberbürgermeister Roland Methling (UFR) und Landesenergieminister Christian Pegel (SPD) im Güterverkehrszentrum erwartet.

Erst Ende Mai teilte Nordex mit, dass das Unternehmen Rostock zum neuen Zentrum für die Entwicklung von Rotorblättern ausbauen will. Neben den zehn Millionen Euro für die Halle werden zusätzlich 15 Millionen Euro in die Formen der neuen Rotorblätter investiert. Diese werden eine Durchmesser von bis zu 131 Metern haben. Grund für den Ausbau ist vor allem die steigende Nachfrage, teilte Vorstandsvorsitzender Jürgen Zeschky mit. Auch in diesem Jahr würde Nordex ein Wachstum von 20 Prozent erwarten.

Trotz neuer Halle will das Unternehmen Nordex weiterhin nur 30 Prozent seines Bedarfs an Rotorblättern in Rostock fertigen. Dabei wird es sich allerdings um die größten und modernsten Anlagen handeln, teilte Nordex vor Kurzem mit. Den Rest werden — aus finanziellen Gründen — weiterhin Kooperationspartner liefern.

 



Sophie Pawelke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Hier zählt besonders der Zusammenhalt

270 Mädchen und Jungen werden unterrichtet. Die Atmosphäre ist familiär. Der Fokus im Schulalltag liegt auf der Vorbereitung für das Berufsleben.