Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
OZ führt bei „Einkaufsnacht“ in Druckerei

Stadtmitte OZ führt bei „Einkaufsnacht“ in Druckerei

Druckmaschinen, Papierkeller und ein Ticketangebot speziell für den Abend: Beim „Late Night Shopping“ am Freitag, bei dem die Geschäfte der Innenstadt bis 22 Uhr ...

Stadtmitte. Druckmaschinen, Papierkeller und ein Ticketangebot speziell für den Abend: Beim „Late Night Shopping“ am Freitag, bei dem die Geschäfte der Innenstadt bis 22 Uhr offen sind, hat sich die OSTSEE-ZEITUNG für ihre Leser viele Besonderheiten ausgedacht. Das Medienhaus gehört zu einem von sieben Betrieben der Innenstadt, die während der langen Einkaufsnacht am Brückentag nach Himmelfahrt hinter die Kulissen blicken lässt.

Das Servicecenter öffnet bis 22 Uhr. Der Clou: Nur zwischen 18 und 22 Uhr können Fans von Kufen und opulenten Kostümen Karten für eine „Holiday on Ice“-Vorstellung mit 50 Prozent Rabatt kaufen. Olaf Bourvé vom OZ-Marketing: „Das Sonderangebot gilt nur für die Show am Sonntag, 4. Dezember, 17.30 Uhr in der Stadthalle. Den Differenzbetrag zum Normalpreis trägt die OZ als Geschenk an ihre Leser.“

Natürlich sind an dem Abend auch alle anderen Tickets im Servicecenter erhältlich.

Zur Führung hinter die Kulissen holt sich Olaf Bourvé Kollegin Kerstin Haufler und Stadtführer Thom Thielk dazu. Um 18 Uhr startet die erste Tour. Halbstündlich geht es für Gruppen zunächst in die Gutenbergstube — dem OZ-Druckereimuseum — dann dürfen die Gäste am Newsdesk der Redakteure bereits auf die Zeitungsseiten des nächsten Tages luschern. In die Druckerei und den Papierkeller geht es zum Abschluss. Treffpunkt ist im Foyer hinter dem Servicecenter. Wer mit vollen Einkaufstüten bepackt kommt, kann die vorher abgeben.

Der Citykreis organisiert das „Late Night Shopping“. Neben der OZ bieten KTC, Kaufhof, Optik Geue, Mc Donald‘s, Höppner und Peek & Cloppenburg Führungen an. Die OZ stellt jede Firma vor.

ct

Late Night Shopping: 6. Mai, bis 22 Uhr, Innenstadt, Führungen kostenlos und ohne Anmeldung (diverse Zeiten)

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Österreicher wollen auf die „Pasewalk“

Fischereikutterverein hofft auf mehr Auslastung für sein Schiff