Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
„Orgel tanzt“ in der Lukaskirche

Graal-Müritz „Orgel tanzt“ in der Lukaskirche

„Die Orgel tanzt“: Unter diesem Titel erklingt am Freitag, 7. Juli, um 19.30 Uhr ein humorvolles Orgelkonzert in der Lukaskirche Graal-Müritz.

Graal-Müritz. „Die Orgel tanzt“: Unter diesem Titel erklingt am Freitag, 7. Juli, um 19.30 Uhr ein humorvolles Orgelkonzert in der Lukaskirche Graal-Müritz. An diesem Abend ist die barock inspirierte Orgel in einem beschwingten Konzert mit gleichzeitiger Video-Übertragung der Orgel-Spielanlage auf eine große Leinwand im Kirchenraum zu sehen und zu hören. An dieser Orgel erklingt originale Tanzmusik für Pfeifenorgel von 1500 bis heute. Bereits in der Frühzeit der Orgelmusik wurden neben geistlichen Kompositionen auch Tänze für Orgel komponiert. Nach 1500 sind erste Orgel-Tänze überliefert. Auch in Klöstern der Barockzeit entstand Orgel-Tanzmusik oder im 19. Jahrhundert in der Schweiz die berühmten Toggenburger Hausorgeltänze. Heute wird diese Tradition mit viele neuen Orgelstücken im Swing- und Jazz-Stil fortgesetzt. Die Konzertbesucher erwarten unter anderem Tänze, Märsche, Polkas, Walzer, Tangos, Blues, Ragtimes, Boogies.

 

OZ-Bild

Organist des Konzertes ist Carsten Lenz.

Quelle: Foto: Veranstalter

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grevesmühlen
Startschuss für den 1000-Meter-Lauf: Zweieinhalb Runden mussten die Jungs der Altersklasse 13 dafür um den Tannenbergsportplatz laufen.

Seit Dienstag laufen die Wettkämpfe am Tannenberg in Grevesmühlen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
„Wildwest auf der Warnow“

Nach „Stettin“-Unglück: Skipper fordern strengere Verkehrsregeln für die Hanse Sail