Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Ortsbeiräte befassen sich mit Bauvorhaben

Reutershagen Ortsbeiräte befassen sich mit Bauvorhaben

Auf der Sitzung des Ortsbeirates Reutershagen am 13. September um 18 Uhr im Beratungsraum des Ortsamtes ( Goerdelerstraße 53) steht unter anderem das Vorhaben eines ...

Reutershagen. Auf der Sitzung des Ortsbeirates Reutershagen am 13. September um 18 Uhr im Beratungsraum des Ortsamtes ( Goerdelerstraße 53) steht unter anderem das Vorhaben eines Neubaus von zwei Wohnwürfeln mit je vier Geschossen in der Kuphalstraße 69 auf der Tagesordnung. Ebenfalls am Dienstag tagt der Ortsbeirat Evershagen, und zwar um 18.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus (Maxim-Gorki-Straße 52). Hier werden sich der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) und der Verband der Gartenfreunde Rostock vorstellen.

Der Ortsbeirat Dierkow Neu befasst sich in der Sitzung am 13. September um 18.30 Uhr im Beratungsraum des Stadtteil- und Begegnungszentrums (Kurt-Schumacher-Ring 160) mit der Stellplatzsatzung und dem Spielplatzkonzept der Hansestadt. Beim Ortsbeirat Biestow geht es am Mittwoch um 19 Uhr im Stadtamt (Charles-Darwin-Ring 6) unter anderem wieder um die Erweiterung des Landhotels Rittmeister in Biestow.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Christdemokraten nur bei Direktmandaten stark

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Datenklau: Hansa zeigt „Maulwurf“ an

Der Arbeitsvertrag eines Profis ist anonym zum Kauf angeboten worden. Vorstandschef Marien schließt eine Sicherheitslücke beim Verein und auch eine Mitwirkung des betroffenen Spielers aus.