Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Pflegeteam will mit Unterhaltung Körper und Geist fördern

Graal-Müritz Pflegeteam will mit Unterhaltung Körper und Geist fördern

Die Einrichtung von Frank Strehlau kooperiert mit der Kunstkiste Willershagen. Mit ausgefallenen Kulturangeboten soll ein angenehmes Leben trotz Einschränkungen erreicht werden.

Voriger Artikel
Ostsee-Ascher sollen Strand sauber halten
Nächster Artikel
Vertiefung Seekanal: Vorbereitung beginnt

Frank Strehlau (45, l.), Anett Hakem (34) vom Pflegeteam Frank Strehlau und Rolf Reuter (53) von der Kunstkiste Willershagen planen außergewöhnliche Pflegeleistungen. Unter anderem soll ein Schal gestrickt werden, um ihn nach der Fertigstellung um die Kirche zu legen.

Quelle: Mathias Otto

Graal-Müritz. Körper und Geist pflegen: Frank Strehlau (45) vom gleichnamigen Pflegeteam aus Graal-Müritz (Landkreis Rostock) geht neue Wege. Seit 2008 existiert seine Einrichtung. Einige kleine Unterhaltungsangebote gab es neben der ambulanten Pflege hin und wieder. „Wir waren schließlich auf der Suche nach einer dauerhaften Lösung. Wir wollen regelmäßige Angebote schaffen, auch zusammen mit der Bevölkerung“, sagt er.

Deshalb kooperiert diese Einrichtung mit der Kunstkiste Willershagen. Das Ziel: etwas ungewöhnliche Pflegeleistungen anbieten. „Vom Pflegeteam werden so viele wunderbare Persönlichkeiten betreut, die wunderschöne Berufe und bisher ein tolles Leben hatten“, meint Rolf Reuter, Vorsitzender der Kunstkiste. Bei der Umsetzung denkt er gleich in großen Schritten. Ein 40 Zentimeter breiter Schal, der um die Kirche gewickelt wird, soll gestrickt werden. Das Symbol der Wärme soll somit übermittelt werden. Eine stolze Länge von 100 Metern kommt dabei zusammen. 

Mathias Otto

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Party zu 6. Europatagen sorgt generationsübergreifend für Begeisterung / Einige Gäste wünschen sich mehr Kultur

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Dank Schlussspurt: Seawolves holen sechsten Saisonerfolg

Die Rostock Seawolves haben am Freitagabend gegen die Itzehoer Eagles mit 88:68 gewonnen.