Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Pokale und Medaillen für Molli-Lauf sind da

BAD DOBERAN Pokale und Medaillen für Molli-Lauf sind da

Nicht mal mehr einen Monat, bis Hunderte Läufer zwischen Heiligendamm und Bad Doberan die Straße für sich beanspruchen. Zwar haben sich bisher erst 21 Läufer für den Molli-Lauf am 1.

Bad Doberan. Nicht mal mehr einen Monat, bis Hunderte Läufer zwischen Heiligendamm und Bad Doberan die Straße für sich beanspruchen. Zwar haben sich bisher erst 21 Läufer für den Molli-Lauf am 1. Mai angemeldet, sagt Conny Klischke vom Deutschen Roten Kreuz, das den Volkslauf organisiert, aber erfahrungsgemäß müsse man sich noch keine Gedanken machen. Allein die Buchenbergschule starte mit mehr als 100 Läufern.

450 Läufer, 60 Walker und 50 Wanderer haben im vergangenen Jahr mitgemacht und die Drei-, Sechs- oder Zwölf-Kilometer-Distanz zurückgelegt. Die Drei-Kilometerstrecke führt ab 10.50 Uhr von der Rennbahn bis zum Kamp und ist für Kinder- und Jugendliche gedacht. Die Sechs-Kilometer-Läufer starten 11 Uhr in Heiligendamm. Die Route führt entlang der Gleise nach Bad Doberan. Wer sich auf die Zwölf-Kilometer-Strecke wagt, läuft mit dem Startsignal um 11 Uhr von Bad Doberan nach Heiligendamm und wieder zurück.

Die Vorbereitungen für den Molli-Lauf liefen gut, sagt Conny Klischke. „Pokale und Medaillen sind angekommen.“ Die Anmeldung ist unter www.tollense-timing.de möglich. Erwachsene zahlen 10 Euro, bei einer Anmeldung direkt am Lauftag zwischen 8 und 9 Uhr 15 Euro, Kinder 5 Euro. Wanderer und Walker, die die sechs Kilometer in Angriff nehmen können, zahlen 7,50 Euro. Im Preis dabei ist die Fahrt mit dem Molli zur Rennbahn oder nach Heiligendamm.

Von al

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Er war so lange Deutschlands Außenminister und Vizekanzler wie keiner sonst - über 18 Jahre hinweg. Manche nannten ihn sogar „Mister Bundesrepublik“. Jetzt ist Hans-Dietrich Genscher mit 89 Jahren gestorben.

mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Österreicher wollen auf die „Pasewalk“

Fischereikutterverein hofft auf mehr Auslastung für sein Schiff