Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Polarium hat viel Platz für Eisbärenkinder

Barnstorfer Wald Polarium hat viel Platz für Eisbärenkinder

Der plötzliche Tod der Eisbärin Vilma im dänischen Zoo Aalborg hat die Mitarbeiter des Rostocker Zoos tief getroffen. Vilma sollte 2018 in das bis dahin errichtete Polarium zurückkehren.

Barnstorfer Wald. Der plötzliche Tod der Eisbärin Vilma im dänischen Zoo Aalborg hat die Mitarbeiter des Rostocker Zoos tief getroffen. Vilma sollte 2018 in das bis dahin errichtete Polarium zurückkehren. „Die neue Anlage ist für drei Eisbären, zwei Weibchen und ein Männchen, und hoffentlich viel Nachwuchs ausgelegt“, sagt Zoodirektor Udo Nagel.

Die Vermittlung der Tiere werde über das Europäische Haltungszuchtprogramm koordiniert, dem die Rostocker angehören. „Wir haben in den vergangenen Jahren viele Jungtiere an europäische Zoos abgegeben und hoffen nun auf ein Entgegenkommen“, erklärt Nagel. Auch der Star des Rostocker Zoos, Eisbärjunge Fiete, wurde über das Haltungszuchtprogramm an den ungarischen Zoo in Sóstó vermittelt. In der nächsten Woche wird er seine weite Reise antreten und nicht zurückkehren. In Sóstó soll er in einigen Jahren zusammen mit einer jungen Eisbärin aus Moskau für Nachwuchs sorgen. Seine Oma Vienna indes, die mit dem legendären Churchill sechs Junge in Rostock bekam, darunter 2002 Vilma, wird 2018 aufs Altenteil zurück ins Polarium kommen, hofft Nagel.

dk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Patrick Dahlemann (SPD) soll sich als Parlamentarischer Staatssekretär den Problemen Vorpommerns widmen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Polizei
Jugendlicher Hacker steuert Bildschirme in Elektromarkt

Ein 16-Jähriger hat mithilfe einer Hacker-Anwendung TV-Bildschirme und Radiogeräte in einem Elektromarkt in Lambrechtshagen (Landkreis Rostock) ferngesteuert.