Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Politik
Rostock

Es hätte ohnehin nicht mal für eine Eintrittskarte ins Kino gereicht - nun haben die Länderchefs einer Senkung des Rundfunkbeitrags um 3,60 Euro im Jahr eine Absage erteilt. Lieber sollen Mehreinnahmen gespart statt ausgegeben werden.

mehr
Rostock
Das Gebäude des ehemaligen Schifffahrtsmuseum in der August-Bebel-Straße 1 ist ein Favorit für die Standortfrage des Archäologischen Landesmuseum. Rostock soll sich nach einem Antrag der SPD eindeutig gegenüber der Landesregierung in Schwerin für diese Variante positionieren.

Rostock soll eine eindeutige Antwort auf die Standortfrage für die archäologische Einrichtung vertreten. Das hat der Kulturausschuss am Donnerstag der Bürgerschaft empfohlen.

mehr
Rostock-Warnemünde
Zum Auftakt der Jahrestagung der Länder-Regierungschefs am 27. Oktober in Rostock-Warnemünde finden sich die Politiker zu einem Gruppenfoto ein (v.l.): Ministerpräsident Torsten Albig (SPD, Schleswig-Holstein), Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU, Bayern), Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD, Hamburg), Ministerpräsident Stephan Weil (SPD, Niedersachsen), Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD, Brandenburg), Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU, Saarland), Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD, Mecklenburg-Vorpommern), Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke, Thüringen), Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD, Rheinland-Pfalz), Regierungschef Carsten Sieling (SPD, Bremen), Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne, Baden-Württemberg), Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU, Sachsen), Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU, Sachsen-Anhalt), Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU, Hessen).

Bund und Länder haben sich auf die Neuordnung der Finanzbeziehungen geeinigt. Nun erwartet der Bund Gegenleistungen. Darüber beraten die Regierungschefs der Länder in Rostock-Warnemünde. Zudem ringen sie um die Höhe des Rundfunkbeitrags.

mehr
Rostock
Die Yachthafen-Residenz Hohe Düne: Hier treffen sich die Ministerpräsidenten der Länder zum Jahresgipfel.

Ab Donnerstag tagen die Ministerpräsidenten der Bundesländer in Rostock. Eines der wichtigsten Themen: Mecklenburg-Vorpommern kämpft um sinkenden GEZ-Beiträge. Die Gebühr soll um 30 Cent pro Monaten sinken. Sachsen und Schleswig-Holstein lehnen ab.

mehr
BARGESHAGEN
Warnhinweis: Digitale Tafeln zeigen in Bargeshagen seit einigen Wochen die gefahrene Geschwindigkeit an.

Hinweistafeln zeigen in Bargeshagen die Geschwindigkeit an / 50 000 Messungen hätten lediglich 100 Ausreißer nach oben gegeben, sagt Bürgermeister Eduardo Catalán

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Südstadt

Am 7. November will der OB auf Fragen über „Groß Biestow“ antworten

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rostock
Die alten Sporthallen an der Dierkower Allee sollen saniert und erweitert werden. Auch ein neuer Kunstrasen könnte bis Ende 2018 gebaut werden.

Seit Jahren möchte der Verein eine neue Spielfläche. Nun nehmen die Pläne konkrete Formen an: Neben einem Kunstrasen sollen Sanitärräume und zusätzliche Umkleiden entstehen. Von mehr Parkplätzen könnte zudem die Grundschule profitieren.

mehr
Stadtmitte

Schmarl oder Stadthafen: Standort für Millionen-Projekt bleibt umstritten / Keine Mehrheit für Machbarkeitsstudie in Schmarl

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Meinung OZ-Stadtteil-Umfragen Ihre Meinung ist gefragt. Jeden Monat rücken wir einen anderen Rostocker Stadtteil und seine wichtigsten Thema in den Fokus. Auf unserer Umfrage-Seite wollen wir wissen, wie Sie zu Problemen, Projekten und Plänen in Ihrer Nachbarschaft stehen.
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
DCX-Bild
Hansa kassiert Schlappe im Nordderby

Die Rostocker unterlagen am Sonnabend Holstein Kiel vor heimischen Publikum mit 1:4 (1:1).