Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
CDU kritisiert Pläne für SBZ Toitenwinkel

Toitenwinkel CDU kritisiert Pläne für SBZ Toitenwinkel

Der Stadtbezirksverband Nordost der Rostocker CDU lehnt eine zukünftige Nutzung des ehemaligen Stadtteil- und Begegnungszentrums (SBZ) in Toitenwinkel durch den ...

Toitenwinkel. Der Stadtbezirksverband Nordost der Rostocker CDU lehnt eine zukünftige Nutzung des ehemaligen Stadtteil- und Begegnungszentrums (SBZ) in Toitenwinkel durch den Verein „Soziales Rostock“ (die OZ berichtete) konsequent ab. „Die Planungen sind Hirngespinste“, sagt der Vorsitzende der Nordost-CDU, Philipp Zicker. Der Verein habe nach seiner Aussage keine verbindliche Finanzierungszusage der Bank und bisher keine Informationen dazu gegeben, wie das Projekt langfristig finanziert werde. „Es besteht die Gefahr, dass Toitenwinkel um eine Ruine reicher sein wird.“

Ortsbeiratsmitglied Daniel Peters (CDU) sieht gerade im Bezug auf die angespannte Wohnsituation in Rostock ein Problem. „Wir müssen zeitnah Wohnraum schaffen für die Bürger, anstatt die Energie der Verwaltung mit linken Wohnutopien zu verschwenden“, so Peters. Zugleich sieht er für Rostock den erwarteten Gewinn für die Grundstücksverkäufe in Höhe von mehr als einer Million Euro in Gefahr. „Wer leichtfertig auf Einnahmen verzichtet, muss sich nicht wundern, wenn bei freiwilligen Leistungen im Verein-, Sport- oder Sozialbereich Kürzungen drohen.“

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten
Zu den Zirkussen, die in Ribnitz-Damgarten in den letzten Jahren mit Wildtieren gastierten, gehört der Zirkus Probst.

Stadtverwaltung Ribnitz-Damgarten sieht derzeit keinen Handlungsbedarf

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Parkplatznot: Hansaviertel stellt sich gegen Biomedicum

Neues Forschungszentrum hat zu wenig Stellflächen, kritisiert Ortsbeirat