Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Gemeinde wählt einen neuen Bürgermeister

Tessin Gemeinde wählt einen neuen Bürgermeister

Zur Wahl stehen Susanne Dräger (36, parteilos) und Gildo Müller (49, parteilos). 3265 Einwohner sind wahlberechtigt.

Voriger Artikel
Spontan-Demo für Flüchtlinge
Nächster Artikel
Stadt wählt am Sonntag neuen Bürgermeister

Susanne Dräger (l.) und Gildo Müller stellten sich vor einem Monat im Volksparksaal vor, Marina Rux (m.) moderierte den Abend.

Quelle: Michael Schissler

Tessin. Die Stadt Tessin wählt am Sonntag einen neuen Bürgermeister. Zur Wahl stehen Susanne Dräger (36, parteilos) aus Grammow und Gildo Müller (49, parteilos) aus der Stadt Tessin. Von den rund 3900 Einwohnern in Tessin sind 3265 wahlberechtigt. Die Neuwahl des Bürgermeisters ist erforderlich, weil Amtsinhaber Fred Ibold (63, CDU) nach 26 Jahren am 30. Juni vorzeitig in den Ruhestand geht. Die beiden Kandidaten haben sich vor einen Monat im Volksparksaal vor 280 Besuchern öffentlich vorgestellt. 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Themen des Tages
Macht Druck beim Thema Energie-Wende: Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD).

Forderungen für Kinder und Jugendliche an Parteien +++ Sinkende Erwerbslosenzahl in MV erwartet +++ Sellering dringt auf Einigung zur künftigen Ökostrom-Förderung +++ Schwarzer Humor bei Lesung auf Rügen

mehr
Mehr aus Politik
Meinung OZ-Stadtteil-Umfragen Ihre Meinung ist gefragt. Jeden Monat rücken wir einen anderen Rostocker Stadtteil und seine wichtigsten Thema in den Fokus. Auf unserer Umfrage-Seite wollen wir wissen, wie Sie zu Problemen, Projekten und Plänen in Ihrer Nachbarschaft stehen.
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
OZ-Bild
Volksentscheid zum Standort: Das „Tradi“ steht zur Wahl

Parallel zur Bundestagswahl sollen die Rostocker entscheiden, wo das neue Schifffahrtsmuseum entstehen wird – in Schmarl oder im Stadthafen