Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Kletterer reinigen Glaskuppel im Gericht

Rostock Kletterer reinigen Glaskuppel im Gericht

Die Landesbehörde BBL bewirtschaftet 450 Dienststellen in MV. Das kostet Millionen Euro im Jahr. Das Ständehaus in Rostock als Sitz des Oberlandesgerichts gehört dazu.

Voriger Artikel
Forum mit Kandidaten zur Landtagswahl
Nächster Artikel
Eckart Voss will Bürgermeister werden

Marian Kluth (32) und Andre´ Erdmann (31) reinigen die Glaskuppel im Rostocker Ständehaus.

Quelle: Dietmar Lilienthal

Rostock. An langen Seilen erreichen sie sicher die gläserne Kuppel in etwa 30 Meter Höhe. „Das ist kein Problem für uns“, erklärt Andrè Erdmann (31), Chef der Firma „Special Rope Access“ aus Bad Doberan. Er und seine festen Mitarbeiter Marian Kluth (32) sowie Henry Kalendruschat (35) reinigen eine Woche lang die innenliegende Glaskuppel in der Eingangshalle des altehrwürdigen Gebäudes, in dem das Oberlandesgericht Rostock seinen Sitz hat.

DCX-Bild

Die Landesbehörde BBL bewirtschaftet 450 Dienststellen in MV. Das kostet Millionen Euro im Jahr. Das Ständehaus in Rostock als Sitz des Oberlandesgerichts gehört dazu.

Zur Bildergalerie

„Immerhin 800 Quadratmeter Glasfläche sind hier zu säubern“, erklärt Christian Hoffmann, Pressesprecher des Betriebs für Bau und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern (BBL) in Rostock. Die Obere Landesbehörde bewirtschaftet die Liegenschaften in MV, in denen etwa 450 Einrichtungen des Landes untergebracht sind. Dazu zählen die Dienststellen der Polizei, die Finanzämter, die Landesämter für Gesundheit und Soziales sowie sämtliche Zivilgerichte. „Die gesamte Nutzfläche der Dienststellen beträgt landesweit etwa 1,3 Millionen Quadratmeter“, sagt Hoffmann. 200 BBL-Mitarbeiter kümmern sich darum, dass alles seine Ordnung hat.

Pro Jahr gibt die Landesbehörde für die Bewirtschaftung Millionen aus. „2015 waren es etwa 38 Millionen Euro“, berichtet Christian Hoffmann. Die Bewirtschaftung des 3600 Quadratmeter großen Ständehauses in Rostock kostet pro Jahr fast 100.000 Euro.

Bernhard Schmidtbauer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Politik
Meinung OZ-Stadtteil-Umfragen Ihre Meinung ist gefragt. Jeden Monat rücken wir einen anderen Rostocker Stadtteil und seine wichtigsten Thema in den Fokus. Auf unserer Umfrage-Seite wollen wir wissen, wie Sie zu Problemen, Projekten und Plänen in Ihrer Nachbarschaft stehen.
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
OZ-Bild
Volksentscheid zum Standort: Das „Tradi“ steht zur Wahl

Parallel zur Bundestagswahl sollen die Rostocker entscheiden, wo das neue Schifffahrtsmuseum entstehen wird – in Schmarl oder im Stadthafen