Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Leerstehende Märkte, miese Wege, tote Schleuse

Rostock Leerstehende Märkte, miese Wege, tote Schleuse

Rostock ist zur Landtagswahl am 4. September in vier Wahlkreise eingeteilt, die die OSTSEE-ZEITUNG vorstellt. Den Auftakt bildet der Wahlkreis 7.

Voriger Artikel
Ein Teamplayer will mehr Kommunikation im Dorf
Nächster Artikel
Viele Bewerber, wenig Qualität: Rostock hat Nachwuchssorgen

Rostock ist zur Landtagswahl am 4. September in vier Wahlkreise eingeteilt, die die OSTSEE-ZEITUNG vorstellt. Den Auftakt bildet der Wahlkreis 7 - der flächenmäßig größte in Rostock und reicht vom Stadtzentrum über Neubaugebiete, Villenviertel und Stadtdörfer bis zum Hafen.

Quelle: Friso Gentsch / Dpa

Rostock. Der Wahlkreis 7 ist der flächenmäßig größte in Rostock und reicht vom Stadtzentrum über Neubaugebiete, Villenviertel und Stadtdörfer bis zum Hafen. Es gehören Gewerbegebiete Kliniken, Landwirtschaft, Wälder, Kliffs und Landschaftsschutzgebiete dazu. Hansestadt IV mit den Ortsteilen Stadtmitte, Brinckmansdorf, Dierkow, Toitenwinkel, Gehlsdorf, Hinrichsdorf, Krummendorf, Nienhagen, Peez, Stuthof, Jürgeshof, Hinrichshagen, Wiethagen, Torfbrücke. 

Ebenso vielfältig sind die Wünsche der Ortsbeiräte. Kurt Massenthe, Ortsbeiratsvorsitzender von Gehlsdorf fordert die ländliche Struktur der Stadtdörfer zu erhalten und eine Umgehungsstraße für Gehlsdorf. Toitenwinkels Ortsbeiratsvorsitzende Anke Knitter fehlt in ihrem Stadtteil ein gastronomisches Angebot. Während Martin Lau, Ortsbeiratschef in Dierkow-Neu sich Sorgen um die zum Teil katastrophalen Wegen in seinem Stadtteil macht. Die Mühlendammschleuse liegt dem Ortsbeiratschef von Brinckmansdorf, Karl Scheube, sehr am Herzen. Doch der Ortsbeirat Stadtmitte hält an der Priorität eines Theaterneubaus fest, weiß der Vorsitzende Werner Simowitsch.

Doris Kesselring

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtmitte

Ortsbeiräte im Wahlkreis 7 schildern Sorgen und Nöte in den Stadtteilen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Parkplatznot: Hansaviertel stellt sich gegen Biomedicum

Neues Forschungszentrum hat zu wenig Stellflächen, kritisiert Ortsbeirat