Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Sprühregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
NPD-Wahlwerbung wird Fall für die Justiz

Rostock NPD-Wahlwerbung wird Fall für die Justiz

Das Bündnis „Rostock nazifrei“ hat Anzeige gegen die NPD erstattet - wegen Volksverhetzung auf ihren Wahlplakaten. Vor allem ein Plakat, auf dem Flüchtlinge mit Vergewaltigern in Zusammenhang gebracht werden, beschäftigt nun die Staatsanwaltschaft.

Voriger Artikel
Was heute in MV wichtig wird
Nächster Artikel
Forum mit Kandidaten zur Landtagswahl

Abnehmen durfte er die NPD-Plakate (noch) nicht: Stattdessen brachte Torsten Sohn eine eigene Botschaft unter der umstrittenen Wahlwerbung an. Volksverhetzung sei keine Meinungsfreiheit.

Quelle: Ove Arscholl

Rostock. Einmaliger Vorgang in Rostock: Etliche Wahlplakate der rechtsextremen NPD könnten möglicherweise schon in den kommenden Tagen abgenommen werden müssen - zumindest wenn die Justiz der Argumentation des linken Bündnisses „Rostock nazifrei“ folgt. Das nämlich wirft der rechten Partei vor, mit einer Wahlbotschaft den „sozialen Frieden“ zu gefährden.

Der Slogan „Keine Rapefugees“ (ein Wortspiel mit den englischen Begriffen Vergewaltigung und Flüchtlinge) erfülle den Straftatbestand der Volkshetzung, sagt „Rostock nazifrei“-Sprecher Torsten Sohn. Begründung: Die NPD unterstelle damit allen Flüchtlingen, Vergewaltiger zu sein. Sohn hat nun Anzeige bei der Polizei erstattet, die Staatsanwaltschaft will den Vorgang genau prüfen.

Andreas Meyer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Vom Leuchtturm in Bastorf hat man den Wahlkreis im Blick, sagt CDU-Direktkandidat Stephan Krauleidis.

Stephan Krauleidis ist Direktkandidat im Wahlkreis 11 für die CDU / Der 41-Jährige möchte die Schulstandorte erhalten, die Polizei stärken und das Ehrenamt fördern

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
E-Mail: lokalredaktion.rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
OZ-Bild
Per Mausklick ins Ribnitzer Rathaus

Stadtverwaltung setzt auf elektronische Kommunikation mit Bürgern