Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Parteien kalkulieren Vandalismus an Plakaten ein

Rostock Parteien kalkulieren Vandalismus an Plakaten ein

Unbekannte haben bereits Wahlwerbung in Rostock zerstört. Bisher sind vor allem Plakate der CDU und der AfD betroffen. Die Polizei weist jedoch darauf hin, dass es alle Parteien treffen kann.

Voriger Artikel
Luftholen mit Grillwurst und Parteiprominenz
Nächster Artikel
Was heute in MV wichtig wird

Beschmiertes CDU-Plakat am Grünen Tor. Für den abgebildeten Daniel Peters habe so etwas nichts mit Meinungsäußerung zu tun. Jede Zerstörung eines Plakats sei eine Straftat.

Quelle: Ove Arscholl

Rostock. Beschmiert, zerrissen, umgeworfen: Während viele Parteien noch dabei sind ihre Plakate für die Landtagswahl am 4. September aufzustellen, müssen die ersten schon ersetzt werden. Betroffen sind nach Angaben der Polizei momentan vor allem die Plakate der AfD und der CDU. „Im Zuge des beginnenden Wahlkampfes ist jedoch mit einer vermehrten Zahl von Sachbeschädigungen an Wahlplakaten aller Parteien zu rechnen“, betont Polizeisprecherin Isabel Wenzel.

Für die Politik ist das nichts Neues. Die Parteien kalkulieren von vornherein den Vandalismus ein. „Wir lassen immer rund 15 bis 20 Prozent mehr Plakate produzieren“, erklärt der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Rostock, Daniel Peters. Diese Strategie würden viele wählen und schon die Firmen, die die Plakate drucken, würden auf die Wichtigkeit einer Reserve hinweisen.

Im besonderen Fokus der Täter würden laut Polizei NPD und AfD stehen. Tatsächlich wurden in nur einer Nacht sechs große Leinwände der AfD zerstört.

Johanna Hegermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Mit Sven Heise (26) und Dominic Dieth (30) hat die FDP die jüngsten Direktkandidaten auf der Insel im Rennen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Meinung OZ-Stadtteil-Umfragen Ihre Meinung ist gefragt. Jeden Monat rücken wir einen anderen Rostocker Stadtteil und seine wichtigsten Thema in den Fokus. Auf unserer Umfrage-Seite wollen wir wissen, wie Sie zu Problemen, Projekten und Plänen in Ihrer Nachbarschaft stehen.
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
OZ-Bild
Hundert Bürger protestieren gegen Windkraft in Groß Schwaß

Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) stellt sich den Demonstranten