Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Politiker steigen in Warnemünde aufs Kriegsschiff

Rostock Politiker steigen in Warnemünde aufs Kriegsschiff

Mitglieder des Bundestags-Verteidigungsausschusses informierten sich in Rostock über die Leistungsfähigkeit der Marine. Sie versprachen, etwas gegen die Überlastung der Soldaten zu unternehmen.

Voriger Artikel
Junge Rostocker wollen legal kiffen
Nächster Artikel
Gemeindehaus bekommt neue Heizanlage

Marineinfanteristen an Bord der Korvette „Oldenburg„, hinten ziehen die Schnellboote „Hermelin“ und „Frettchen" vorbei.

Quelle: Frank Söllner

Rostock. 14 Politiker aus allen Bundestags-Fraktionen machten sich am Montag in Rostock an Bord der Korvette „Oldenburg“ ein Bild von der Einsatzbereitschaft der Marine. Drei Stunden lang zeigten Schnellboote, Fregatten und ein Marine-Hubschrauber verschiedene Manöver und Einsatzszenarien.

DCX-Bild

Mitglieder des Bundestags-Verteidigungsausschusses informierten sich in Rostock über die Leistungsfähigkeit der Marine. Sie versprachen, etwas gegen die Überlastung der Soldaten zu unternehmen.

Zur Bildergalerie

Am Rande der Veranstaltung kündigte Marine-Inspekteur Andreas Krause an, die Industrie werde bis Ende des Jahres eine einsatzfähige Variante des neuen Marine-Hubschraubers „Sea Lion“ vorstellen. Dem dringend benötigtem Ersatz für die völlig veralteten „Sea King“-Hubschrauber fehlt bislang die Anerkennung der Übersee-Flugtauglichkeit.

Abgeordnete von CDU, SPD und Grünen kündigten an, sich für Verbesserungen für die Marinesoldaten einzusetzen. Diese seien zurzeit außerordentlich stark beansprucht. Die Marine ist derzeit an fünf internationalen Operationen beteiligt, über die obligatorischen Nato-Verpflichtungen hinaus.

Von Kleine Wördemann, Gerald

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

25 Jahre lang ist die Bundeswehr geschrumpft. Jetzt will Verteidigungsministerin von der Leyen die Trendwende einleiten. Wie viele zusätzliche Soldaten die Truppe benötigt, ist aber umstritten.

mehr
Mehr aus Politik
Meinung OZ-Stadtteil-Umfragen Ihre Meinung ist gefragt. Jeden Monat rücken wir einen anderen Rostocker Stadtteil und seine wichtigsten Thema in den Fokus. Auf unserer Umfrage-Seite wollen wir wissen, wie Sie zu Problemen, Projekten und Plänen in Ihrer Nachbarschaft stehen.
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
DCX-Bild
2:1 - Hansa siegt auswärts

Der Rostocker Drittligist setzt sich in Erfurt durch. Wegen des Verhaltens der Anhänger droht eine neue Strafe des DFB.