Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
UFR: Kein Treffen mit Identitärer Bewegung

Rostock UFR: Kein Treffen mit Identitärer Bewegung

Rostocker Bewegung weist anderslautende Informationen zurück. Sie selbst habe in dem Restaurant eine Vorstandssitzung abgehalten.

Voriger Artikel
Kreis soll Fusion genehmigen
Nächster Artikel
Schulen in MV brauchen 600 Millionen Euro

Rostocker Stadthafen: Hier trafen sich Identitäre und AfD-Vertreter zum „inhaltlichen Austausch“.

Quelle: Peter Sandbiller

Rostock. Nachtrag zum Treffen der so genannten „Identitären Bewegung“ mit AfD-Leuten im September: Die Gruppierung „Unabhängige Bürger für Rostock“ (UFR) weist Informationen, dass sie an der Runde teilgenommen hätte, zurück. Die UFR habe „nichts mit der Identitären Bewegung zu tun“, heißt es in einer öffentlichen Mitteilung, die die UFR am Sonnabend herausgab. Sie habe vielmehr selbst eine Vorstandssitzung in dem Restaurant abgehalten, in dem sich auch Identitäre und AfD-Vertreter trafen.

Bei der Gesprächsrunde im Restaurant sei es um „inhaltlichen Austausch“ gegangen, sagte Daniel Fiß, Sprecher der Identitären Bewegung, die von Politikwissenschaftlern als rechtsextrem eingestuft und vom Verfassungsschutz beobachtet wird.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Am Wahltag 4. September musste es in vielen Wahllokalen bei der Stimmenauszählung schnell gehen. Ob alles rechtskonform ablief, soll nun der Landtag überprüfen.

Ein Forscher weist auf Widersprüche im Ergebnis des Wahllokals in Stralsund hin, dessen Tür lange verschlossen gewesen sein soll. Der Landtag muss 22 Einsprüche zur Wahl überprüfen.

mehr
Mehr aus Politik
Meinung OZ-Stadtteil-Umfragen Ihre Meinung ist gefragt. Jeden Monat rücken wir einen anderen Rostocker Stadtteil und seine wichtigsten Thema in den Fokus. Auf unserer Umfrage-Seite wollen wir wissen, wie Sie zu Problemen, Projekten und Plänen in Ihrer Nachbarschaft stehen.
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
OZ-Bild
Volksentscheid zum Standort: Das „Tradi“ steht zur Wahl

Parallel zur Bundestagswahl sollen die Rostocker entscheiden, wo das neue Schifffahrtsmuseum entstehen wird – in Schmarl oder im Stadthafen