Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei zieht Auto aus der Warnow

Stadthafen Polizei zieht Auto aus der Warnow

Seit Juni 2016 sucht die Polizei den vermissten Karl- August Conrady (74). Nach einem Hinweis wurde an der Oberwarnow nun ein Auto gefunden, das dem des Vermissten ähnelte.

Voriger Artikel
Heimatzeitung startet Magazin im Internet
Nächster Artikel
Hansestadt erlaubt Straßenmusik im Halb-Stunden-Takt

Seit 20 Jahren lag dieses Auto in der Warnow.

Quelle: Foto: Polizei

Stadthafen. Seit Juni 2016 sucht die Polizei den vermissten Karl- August Conrady (74). Nach einem Hinweis wurde an der Oberwarnow nun ein Auto gefunden, das dem des Vermissten ähnelte. Gestern wurde das Fahrzeug durch die Landespolizei aus der Warnow geborgen. Ermittlungen ergaben jedoch, dass dieses Auto bereits mehrere Jahre lang auf dem Grund der Warnow liegt. Es wurde am 1. September 1996 als gestohlen gemeldet. Von dem damals 72-Jährigen und seinem Mercedes-Benz HRO-GY 28 fehlt weiter jede Spur. Conrady hatte sein Lebensumfeld am 26. Juni 2016 verlassen. Bekannt ist, dass er sich gern auf dem Darß, in Heiligendamm und Kühlungsborn sowie am Timmendorfer Strand aufhält. Alle polizeilichen Maßnahmen führten nicht zum Erfolg.

 

OZ-Bild

Karl-August Conrady

Quelle:

Hinweise an ☎ 0381 / 4916-1616 oder www.polizei.mvnet.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hintergrund
Eine Anhängerin des „Ja“-Lagers in Ankara.

Eine knappe Mehrheit der Türken hat in dem Referendum am Sonntag für die Einführung eines Präsidialsystems gestimmt. Kritiker warnen vor allem vor der Gefahr einer Ein-Mann-Herrschaft.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Dank Schlussspurt: Seawolves holen sechsten Saisonerfolg

Die Rostock Seawolves haben am Freitagabend gegen die Itzehoer Eagles mit 88:68 gewonnen.