Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Preisträger stellen Projekte an HMT vor

Östliche Altstadt Preisträger stellen Projekte an HMT vor

Studierende verschiedener Fachrichtungen der Hochschule für Musik und Theater (HMT) haben zusammen Projekte entwickelt. Am Sonntag, 3.

Östliche Altstadt. Studierende verschiedener Fachrichtungen der Hochschule für Musik und Theater (HMT) haben zusammen Projekte entwickelt. Am Sonntag, 3. April, präsentieren die Preisträger des Wettbewerbs „hmt interdisziplinär“ um 19.30 Uhr im Katharinensaal ihre künstlerischen Projekte (Eintritt 11.50 Euro/ erm. 6 Euro plus Abendkassenzuschlag).

Ziel des Wettbewerbs ist es, hochschulinterne, institutsübergreifende Ideen zu fördern. Dazu bilden sich Ensembles aus den Fächern Musik, Schauspiel und Pädagogik. Insgesamt zehn Projekte stehen dieses Jahr auf dem Programm zu aktuellen Themen wie Rassismus und Fremdenhass. Der Wettbewerb findet zum zehnten Mal statt und beeindruckt immer wieder durch Ideenreichtum und Spielfreude der Studierenden. Auch die Austragung des Wettstreits ist öffentlich, eintrittsfrei und findet heute und am 2. April um jeweils 12, 15 und 17 Uhr sowie morgen um 10, 12, 15 und 17 Uhr statt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Niedrige Zinsen zwingen die Sparkasse Vorpommern zum Personalabbau. Geschäftsstellen werden geschlossen. Ein Gespräch mit dem neuen Vorstandsboss Ulrich Wolff über seinen Reformkurs.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Meister? Körners Tore sollen helfen

Rostocker Robben peilen in der Beachsoccer-Endrunde in Warnemünde den zweiten Titel 2017 an