Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Preisträger zu Gast im Grand Hotel

Heiligendamm Preisträger zu Gast im Grand Hotel

. An diesem Freitag ist das „David Orlowsky Trio“ im Grand Hotel Heiligendamm zu Gast. Ab 20 Uhr präsentieren die Musiker in der Reihe „Freitagskonzert am Heiligen Damm“ ihr Programm „Paris-Odessa“.

Voriger Artikel
OZ verlost Romantik-Dinner auf dem Eis
Nächster Artikel
Feuer an Heizungsanlage im Kulturhaus

Spielt in Heiligendamm: das „David Orlowsky Trio“. FOTO: VERANSTALTER

Heiligendamm. . An diesem Freitag ist das „David Orlowsky Trio“ im Grand Hotel Heiligendamm zu Gast. Ab 20 Uhr präsentieren die Musiker in der Reihe „Freitagskonzert am Heiligen Damm“ ihr Programm „Paris-Odessa“.

Das mit drei Echo-Klassik- Preisen ausgezeichnete Trio komponiert seine Musik, für die die Musiker den Begriff „chamber.world.music“ geprägt haben, weitgehend selbst und fasziniert das Publikum sowohl in der New Yorker Carnegie Hall oder in der Berliner Philharmonie als auch in kleinen Clubs fernab der Metropolen.

Wohl kaum ein anderes Ensemble hat die Tradition der Klezmermusik auf faszinierendere Weise fortgeführt als das „David Orlowsky Trio“. Zu den musikalischen Partnern gehörten Künstler, wie zum Beispiel Daniel Hope, Per Arne Glorvigen, Avi Avital und der Schauspieler Dominique Horwitz.

Karten kosten 30 Euro und sind unter ☎ 03 8203/74 01 910 oder per E-Mail an concierge@grandhotel-heiligendamm.de erhältlich.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Begehrtes Heißgetränk
Tee verkosten im Probierzimmer der Onno Behrends Teeimport GmbH.

Zum Hamburger Hafen ist es nicht weit, das ist die europäische Drehscheibe für den Tee. Und so werden in der Nordheide Teebeutel gefüllt, Milliarden von ihnen. Loser Tee ist auch im Angebot. Doch was ist nun besser?

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Schwimmhalle: Verein kämpft weiter

Kombination mit Gesundheitsangeboten soll Projekt voranbringen