Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Puppenspiel in Bargeshagen

Bargeshagen Puppenspiel in Bargeshagen

Wenn Geschwister vor der Stiefmutter fliehen und der Knabe in ein Reh verwandelt wird, weil er von einer verzauberten Quelle trinkt, dann kann es sich nur um das ...

Bargeshagen. Wenn Geschwister vor der Stiefmutter fliehen und der Knabe in ein Reh verwandelt wird, weil er von einer verzauberten Quelle trinkt, dann kann es sich nur um das Märchen „Brüderchen und Schwesterchen“ der Gebrüder Grimm handeln. Wie dieses für die einen glücklich und für die anderen böse endet, können Großeltern oder Eltern mit ihren Kindern am Sonntag, dem 26. Februar um 11 Uhr in der Kulturscheune Bargeshagen, Hauptstraße 55 erleben. Die Puppenbühne „Kleines Theater“ mit Ulrike Hacker ist wieder einmal zu Gast.

 

OZ-Bild

Eine Szene aus dem Stück „Brüderchen und Schwesterchen“

Quelle:

Einlass ist ab 10 Uhr, für Frühstück mit Kaffee und Kuchen sorgt die Jugendfeuerwehr der Gemeinde.

Der Eintritt kostet drei Euro. Karten gibt es im Vorverkauf in Bargeshagen bei der Tankstelle HEM, in der Poststelle, in der Gaststätte „Alte Molkerei“ oder am Einlass.

Termin: 26. Februar, 11 Uhr

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Dieses Foto mit Eisstrukturen am Kooser See – aufgenommen im Januar 2017 – schickte uns OZ-Leser Wolfgang Schielke. Eingefügt hat er ein Gedicht von Ernst Moritz Arndt (1769-1860). „Von mir ein stiller Gruß an den verehrten Namenspatron meiner früheren Universität“, schreibt Schielke, der von 1974 bis 1979 an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald studiert hat.

Täglich erreichen die OZ-Redaktion weitere Leserbriefe zur Namensablegung der Uni Greifswald

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Österreicher wollen auf die „Pasewalk“

Fischereikutterverein hofft auf mehr Auslastung für sein Schiff