Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Pur lockt 3900 Zuschauer in die Stadthalle

Rostock Pur lockt 3900 Zuschauer in die Stadthalle

Die schwäbische Band um Sänger Hartmut Engler hat am Donnerstag in der Stadthalle Rostock ein spektakuläres Konzert gegeben. Mit deutschsprachiger Musik brachten sie das Publikum zum Mitsingen. Als Vorband spielte das Duo Klima.

Voriger Artikel
Maskierte überfallen Friseursalon
Nächster Artikel
Prozess: Täter quälen Mann stundenlang

Die schwäbische Band Pur um Sänger Hartmut Engler ist am Donnerstag vor rund 3900 Zuschauern in der Rostocker Stadthalle aufgetreten.

Quelle: Ove Arscholl

Rostock. Die Deutsch-Pop-Gruppe Pur hat Donnerstagabend für Partystimmung in der Rostocker Stadthalle gesorgt. Vor 3900 mitsingenden und tanzenden Fans präsentierten die Herren um Frontmann Hartmut Engler die Songs ihres neuen Albums „Achtung“. Zwischendurch bauten sie natürlich auch ihre Gassenhauer wie „Abenteuerland“, „Lena“ und „Hör gut zu“, das die Band in einem Medley brachte. Pur hat viele Jahre nicht in Rostock gespielt. Dass sie bei ihrer „Achtung“-Tour wieder einmal in den Nordosten kam, haben die gut aufgelegten Fans der Gruppe mit viel Applaus gedankt.

Zur Einstimmung war das Schwester-Duo unter dem Namen Klima an Gitarre und Keyboard mit ihrer Live-Band aufgetreten und überraschte das Publikum mit netten deutschen Mädchenliedern.

Von Claudia Tupeit

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schönberg
Smilla Hartmann sang „Writings on the Wall“, Sophie Sandmann begleitete sie dazu auf dem Klavier.

Mittlerweile zum achten Mal luden die Schönberger Gymnasiasten ein

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
„Ich möchte Papa mal die Meinung sagen“

Außergewöhnliche Philosophie-Runde in Kröpelins Grundschule zum Thema „Mut“