Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Radwanderer gehen zweimal auf große Tour

Schmarl Radwanderer gehen zweimal auf große Tour

Die Radwandergruppe der RG Kiel plant in dieser Woche noch zwei Touren. Am Donnerstag, 28. Juli, unternehmen die Radwanderer eine Fahrt zum Kossower Krug.

Schmarl. Die Radwandergruppe der RG Kiel plant in dieser Woche noch zwei Touren. Am Donnerstag, 28. Juli, unternehmen die Radwanderer eine Fahrt zum Kossower Krug. Dazu startet die Gruppe um 9 Uhr vom Parkhaus am Stadthafen (nahe Silo). Bei dieser Tour werden 70 Kilometer gefahren werden. Die Strecke führt über Kassebohm, Kavelstorf, Prisannewitz, Kossow, Göldenitz, Broderstorf zurück nachRostock. Ankunft dort ist dann gegen 16 Uhr wieder. Auf ihre letzte Tour in dieser Woche gehen die Radwanderer dann am Samstag, 30. Juli. Beginn ist um 9 Uhr am Westfriedhof mit dem Ziel Satow. Hier führt der Tourverlauf für die 70 Kilometer lange Tour über Klein Schwaß, Stäbelow, Fahrenholz, Bölkow, Heiligenhagen, Satow, Reinshagen, Hanstorf nach Rostock. Auch diese Fahrt ist gegen 16 Uhr wieder in Rostock beendet. Bei allen Touren sind Einkehr-Möglichkeiten vorgesehen. Nichtmitglieder zahlen einen Unkostenbeitrag von zwei Euro. Weitere Informationen gibt es unter ☎

0163/2594800 bei Jörg Rohde.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Supreme Surf auf der Erfolgswelle

Junges Unternehmen gewinnt Marketing Award /OZ-Nachwuchspreis geht an die Fahrrädjäger