Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Raus an die Luft: Stadt erwacht zum Osterfest

Rostock Raus an die Luft: Stadt erwacht zum Osterfest

Das milde und zum Teil sonnige Wetter lockte am Wochenende viele Einheimische und Gäste an den Strand, in Zoo und Parks.

Voriger Artikel
High-Tech-Fischernetze messen Folgen des Klimawandels
Nächster Artikel
Stadt sucht Fotos für neuen Umweltkalender

Die ersten Leuchtturm-Besucher sind die 135 Stufen hinaufgestiegen.

Quelle: Frank Söllner

Rostock. Mildes und zeitweise sonniges Wetter zum Osterfest in Rostock und Warnemünde. Egal ob Ostereier versteckt und gesucht, Lagerfeuer entzündet oder ausgiebige Spaziergänge gemacht wurden: Einheimische und Touristen nutzten die Zeit an frischer Luft. Vor allem die Kinder kamen bei den zahlreichen Veranstaltungen in der Hansestadt voll auf ihre Kosten. Stockbrot backen, Kinderschminken, Unterhaltungsprogramme mit Osterhasen – in jedem Stadtteil gab es Angebote.

DCX-Bild

Das milde und zum Teil sonnige Wetter lockte am Wochenende viele Einheimische und Gäste an den Strand, in Zoo und Parks.

Zur Bildergalerie

Von Otto, Mathias

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
NIEDERHAGEN
Mit der Sanierung des Radelbaches hat die Kerzenscheune an Attraktivität gewonnen, sagt Ina Behm.

Ina Behm hat vor knapp 18 Jahren ihren Betrieb in Niederhagen aufgebaut / Er bereichert die Urlaubsregion

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Museum zeigt Tierplastiken und Kinderporträts

Werk der weitgehend unbekannten Doberaner Künstlerin Hedwig Symanzik erstmals in Stadt- und Bädermuseum ausgestellt