Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Rechter Angriff auf Kleinbus: Opfer kritisiert Polizei

Rostock Rechter Angriff auf Kleinbus: Opfer kritisiert Polizei

Mareike Jane Eckhard hatte große Ängste in ihrem Bus ausgestanden, als sie am Stadthafen übernachten wollte.

Voriger Artikel
Gesprühte Kunst soll Schmierfinken abhalten
Nächster Artikel
Bauarbeiten: Eine Nacht ohne Wasser

Nachdem Betrunkene einen „Hippie-Bus“ in der Warnow versenken wollten, verständigte die Besitzerin die Polizei.

Quelle: Fotolia

Rostock. Rechte Parolen, Sachbeschädigung, Bedrohung: Was Mareike Jane Eckhardt (33) am 18. Juni im Stadthafen passierte, lässt ihr keine Ruhe. Ihr VW-Bus wurde von Rechtsgesinnten angegriffen, während sie darin schlief. Angstzustände habe sie gehabt und wie erstarrt auf ihrer Pritsche gelegen. Einen Vorwurf macht sie nun der Polizei, die schlecht mit der akuten Bedrohung umgegangen sei.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtmitte

Mareike Jane Eckhard hatte große Ängste in ihrem Kleinbus ausgestanden, als sie am Stadthafen übernachten wollte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock
Meinung OZ-Stadtteil-Umfragen Ihre Meinung ist gefragt. Jeden Monat rücken wir einen anderen Rostocker Stadtteil und seine wichtigsten Thema in den Fokus. Auf unserer Umfrage-Seite wollen wir wissen, wie Sie zu Problemen, Projekten und Plänen in Ihrer Nachbarschaft stehen.
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
DCX-Bild
Leser testen Glühwein auf dem Rostocker Weihnachtsmarkt

Auch in diesem Jahr ist die OSTSEE-ZEITUNG wieder gemeinsam mit Lesern und Redakteuren auf der Suche nach den besten Glühweinen in den vier Hansestädten. Am Mittwoch waren die Tester auf dem Rostocker Weihnachtsmarkt unterwegs.