Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Rostocker greift junge Frau an

Groß Klein Rostocker greift junge Frau an

Ein 26-jähriger Rostocker hat gestern Mittag zunächst seine ehemalige Freundin beleidigt, Teile ihrer Wohnungseinrichtung zerstört, und dann der Polizei widersetzt.

Groß Klein. Ein 26-jähriger Rostocker hat gestern Mittag zunächst seine ehemalige Freundin beleidigt, Teile ihrer Wohnungseinrichtung zerstört, und dann der Polizei widersetzt.

Gegen 12.40 Uhr hatte eine Zeugin die Polizei informiert, dass aus der Wohnung der 27-Jährigen in Groß Klein Geschrei zu hören sei und die Mieterin offensichtlich weine. Eine Streife wurde erst nach mehrmaligen Klopfen und Klingeln in die Wohnung gelassen. Der 26-Jährige war inzwischen über den Balkon in die Nachbarwohnung geflüchtet. Er versuchte über das Treppenhaus zu entkommen. Dort wurde er von den Polizisten überwältigt. Dem widersetzte sich der Mann. Erst mit Unterstützung eines weiteren Beamten und durch den Einsatz von Pfefferspray konnte er überwältigt werden. Ein durchgeführter Drogenschnelltest ergab einen positiven Befund. Zudem fanden die Beamten in der Jacke eine Schreckschusswaffe.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Griechische Trauminsel
Warmes Abendlicht über Oia mit seinen kleinen Kapellen. Je später der Tag, umso schöner wird die Szenerie.

Santorin ist die Perle der Kykladen. Am schönsten ist es im Oktober, wenn die Massen schon weg sind. Dann ist mehr Platz in den weißen Gassen für ein letztes sommerliches Selfie, bevor die Saison zu Ende geht. Die Insel ist ein Sinnbild für Romantik schlechthin.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Bagger frisst sich durch Stahlbeton

Brücke bei Bad Doberan wird abgerissen und neu gebaut / Bahnstrecke voll gesperrt