Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Rostocker sind mit Luftqualität sehr zufrieden

Stadtmitte Rostocker sind mit Luftqualität sehr zufrieden

Die Rostocker sind zufrieden mit den Lebensbedingungen in der Hansestadt. Im Vergleich mit 82 europäischen Städten und Ballungsgebieten, die an einer europäischen ...

Stadtmitte. Die Rostocker sind zufrieden mit den Lebensbedingungen in der Hansestadt. Im Vergleich mit 82 europäischen Städten und Ballungsgebieten, die an einer europäischen Meinungsumfrage teilgenommen haben, erreicht Rostock in vielen Bereichen vordere Plätze. Die „Lebensqualität aus Bürgersicht“ steht daher auch im Mittelpunkt einer nun vorliegenden Broschüre.

Die im Jahr 2015 gestellten 28 Fragen behandelten die Themen Zufriedenheit mit öffentlichen Dienstleistungen und örtlichen Gegebenheiten, Aspekte der Lebensqualität und persönliche Zufriedenheit.

Fast 90 Prozent der Fragen erhielten eine mehrheitlich positive Bewertung. Im Vergleich zur letzten Befragung im Jahr 2012 ist bei mehr als der Hälfte der Fragen eine Verbesserung der Zustimmungswerte erreicht worden.

Die Mehrzahl der Rostocker ist mit der vorhandenen Infrastruktur zufrieden. Besonders gut schneiden, wie auch schon 2012, die Luftqualität (94 Prozent zufriedene Einwohner, Platz 1 europa- und deutschlandweit), aber auch der öffentliche Nahverkehr (88 Prozent), die Gesundheitsversorgung (87 Prozent), Grünflächen (86 Prozent) und Plätze und Fußgängerzonen (84 Prozent) ab.

Unzufrieden waren die Rostocker mit ihren kulturellen Einrichtungen. Am negativsten wird die Situation auf dem Wohnungs- und Arbeitsmarkt eingeschätzt. Nur 22 Prozent der Rostocker unterstützen die These, dass es leicht sei, eine gute Wohnung zu einem vernünftigen Preis zu finden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nienhagen/Rostock

Zwischen Rostock und dem Umland kracht es: Die Gemeinden sollen sich ihr Wachstum erkaufen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Auf Genussreise durch Vorpommern

Die 2. Messe mit regionalen Produkten bot Gaumenfreuden pur