Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Sascha Grammel vor ausverkaufter Stadthalle

Rostock Sascha Grammel vor ausverkaufter Stadthalle

Der Bauchredner hat am Donnerstag 3500 Zuschauer in Rostock mit seinem Programm „Ich find's lustig“ begeistert

Voriger Artikel
Jäger warnen vor erhöhtem Wildwechsel
Nächster Artikel
„O'zapft is!“: Auch Rostock hat eine Wiesn

Sascha Grammel ist am Donnerstag unter anderem mit seiner Puppe Frederic vor 3500 Besuchern in der ausverkauften Stadthalle in Rostock aufgetreten.

Quelle: Ove Arscholl

Rostock. Der Berliner Komiker, Puppenspieler und Bauchredner Sascha Grammel ist am Donnerstag vor 3500 Zuschauern in der ausverkauften Stadthalle mit dem Programm „Ich find’s lustig“ aufgetreten. Für viel Heiterkeit sorgten dabei seine berühmten Figuren, wie der Adler-Fasan Frederic Freiherr von Furchensumpf oder die Schildkröte Josie.

Ove Arscholl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Wenn die Bürgerschaft am Mittwoch zustimmt, müssen die Rostocker ab kommendem Jahr auch mehr für Müll und Straßenreinigung zahlen – allerdings minimal.

Ab 2017 werden Straßen- und S-Bahnen sowie Busse deutlich teurer. Auch für die Müllabfuhr, die Straßenreinigung und das Schwimmen zahlen die Rostocker mehr.

mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Telefon: 03 81 / 36 54 10

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
E-Mail: lokalredaktion.rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Darßbahn: Fünf Redner, eine Meinung

Etwa 60 Zuschauer erlebten am Dienstagabend in Zingst den Polit-Talk der OSTSEE-ZEITUNG zum Thema „Eine Bahn für die Halbinsel“