Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Schnäppchenjäger decken sich für den Winter ein

Schmarl Schnäppchenjäger decken sich für den Winter ein

Winterjacken und -hosen für Kinder, dazu Stiefel und Mützen: Schnäppchenjäger nutzten am Sonntag die Möglichkeit, um sich auf dem Hosenscheißer-Flohmarkt günstig einzudecken.

Voriger Artikel
Streit in Flüchtlingsunterkunft eskaliert
Nächster Artikel
Ostseeboden hat mehr Höhen und Tiefen als vermutet

Katharina Baginski hatte Kinderbekleidung verkauft.

Quelle: Mathias Otto

Schmarl. Winterjacken und -hosen für Kinder, dazu Stiefel und Mützen: Schnäppchenjäger nutzten am Sonntag die Möglichkeit, um sich auf dem Hosenscheißer-Flohmarkt günstig einzudecken. Stand um Stand: Hier gab es Kindersachen soweit das Auge reicht. Besucher fanden hier auch neben der kunterbunten Bekleidung Spielzeuge, Bücher, Puzzles, Fahrzeuge, Kinderwagen, Sport- und Freizeitgeräte sowie Möbel und Kinderzimmer-Accessoires. Katharina Baginski (37) hatte sich auch auf ihrer zugeteilten Fläche augebreitet und bot Bekleidung in fast allen Farben und Kindergrößen an. „Ich bin vierfache Mutter. Mit der Zeit stapeln sich die Sachen im Schrank“, meint sie. Der Flohmark sei eine gute Gelegenheit gewesen, ihre Kleiderschränke auszumisten. Viele Waren wechselten an diesem Tag die Besitzer. Anja Rebenschlag (19) und Ronny Rogisch (18) hatten ein paar Strampler gekauft. „Wir erwarten im Februar unseren Nachwuchs – ein Mädchen“, sagt die werdende Mutter. Vor allem der Kontakt zu anderen Müttern war für sie wichtig an diesem Sonnabend.

mo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
England ist keine Option mehr

Ob es um Trump, die AfD, den Brexit oder Bob Dylan geht: Der peruanische Nobelpreisträger Mario Vargas Llosa nimmt kein Blatt vor den Mund.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
„Haffdroom“ kann geplant werden

In der Gemeinde Am Salzhaff entsteht neuer Ferienpark auf ehemaligem Stallgelände